Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Scheidplatz in der oberallgäuer Marktgemeinde Oberstaufen
(Bildquelle: Screenshot Oberstaufen.de / Silberstern)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Freitag, 12. September 2014

Tausende Besucher bei Viehscheid in Oberstaufen

Mensch und Tier trotzen Regen bei Alpabtrieb

Nach Bad Hindelang ist standesgemäß Oberstaufen beim Viehscheid dran. Etwa 1.000 Tiere sind heute von den Alpen rund um die oberallgäuer Marktgemeinde ins Tal abgetrieben worden. Der Alpsommer ist damit auch an dieser Stelle zu Ende.

Von den eher kühlen Temperaturen und den Niederschlägen ließen sich weder Einheimische noch Urlauber abhalten. Hinzu kamen noch einmal tausende, die das Spektakel per Livestream in aller Welt verfolgt hatten. Zusammen mit der Firma Silberstern aus Kempten hatte Oberstaufen eine Übertragung auf der ortseigenen Internetseite realisiert. In einer fernsehähnlichen Übertragung erfuhren die Zuschauer sämtliche Informationen rund um die beteiligten Alpen, es gab Einspielfilme zu den Vorbereitungen zu sehen oder auch, was das Besondere am Leben als Alphirte ist.

Für den frisch bebackenen Bürgermeister Martin Beckel eine echte Premiere. Auf dem Viehscheid war er zwar schon lange vorher Gast, doch nicht als Schirmherr. Diese Funktion hatte er das erste Mal inne. Hinzu kam die Schellenverlosung - Auch diesen Part übte Beckel das erste Mal aus, seitdem er das Amt dieses Jahr übernommen hatte.

Das Wetter im Alpsommer hätte besser sein können, insgesamt seien die Alphirten aber sehr zufrieden gewesen, urteilte der stellvertretende Tourismuschef Sigbert Prestel im Interview bei Tourismuschefin Bianca Keybach. Alle am Staufener Viehscheid beteiligten Alpen hatten außerdem ein Kranzrind. Es gab also glücklicherweise keine größeren Unfälle und Unglücke.

Der Viehscheid ist in Oberstaufen noch nicht dabei. Bis in den Samstagmorgen hinein wird weitergefeiert. Außerdem findet nächsten Freitag der Viehscheid in Thalkirchdorf statt. Da gibt es innerhalb der Marktgemeinde also nochmals die Gelegenheit den Ausklang des Alpsommers ausgelassen zu feiern.

Morgen geht es unter anderem in Oberstdorf (Oberallgäu) weiter. Auch in Maierhöfen (Westallgäu), Pfronten, Schwangau, Seeg (alle Ostallgäu) ist morgen Viehscheid.


Tags:
viehscheid staufen alpsommer oberallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Verkehrsunfall in Sulzberg mit Trunkenheit - PKW Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro
Am Montag, 14.10.2019, gegen 03.05 Uhr war ein 18-Jähriger mit seinem Pkw auf der A 980 in Richtung A 7 unterwegs, als er nach der Anschlussstelle Durach im ...
Auffahrunfall in Immenstadt mit leicht verletzten - Sachschaden in Höhe von über 15.000 Euro
Am Sonntag, gegen 12.30 Uhr, befuhr eine 59-Jährige mit ihrem Pkw die Birkenallee in Richtung Immenstadt. Als ein vor ihr fahrender 24-jähriger Pkw-Fahrer nach ...
Voith Turbo schließt 2020 Werk in Sonthofen - Konzernleitung: Fortführen der Produktion wirtschaftlich nicht sinnvoll
Der Maschinen- und Anlagenbauer "Voith Turbo" schließt Ende September 2020 sein Werk in Sonthofen. Entsprechende Informationen von Radio AllgäuHIT ...
FDP fordert Einsatz für Hofgarten-Konzept in Immenstadt - Wettbewerb der Ideen statt Fixierung einiger Stadträte
Die FDP Immenstadt sieht nach dem Aus des Geiger-Projekts in der offen geführten Konzeptentwicklung für das Hofgartenareal den wesentlichen Schritt in eine ...
Wanderin stürzt in den Allgäuer Alpen in den Tod - 54-Jährige verlor am Gaisalphorn den Halt
Tödliche Verletzungen zog sich eine 54-jährige Wanderin aus Oberstaufen bei einem Sturz am Gaisalphorn zu. Die Wanderin wollte Samstagvormittag über eine ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Revolverheld
Liebe auf Distanz
 
K-391, Alan Walker & Martin Tungevaag
Play
 
Bruno Mars
Grenade
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum