Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
symbolbild Rettungsdienst
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Freitag, 21. September 2018

Schwerer Verkehrsunfall mit Krad

Polizei sucht Zeugen

Schwer verletzt wurde ein 52-jähriger Motorradfahrer gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der B 308 bei Oberstaufen.

Der Mann wollte kurz vor Oberstaufen eine längere Fahrzeugkolonne überholen, da auf der Geraden zwischen den beiden Eisenbahnunterführungen kein Gegenverkehr kam. Jedoch bog ein Fahrzeug aus dieser Kolonne direkt unmittelbar vor dem überholenden Kradfahrer nach links in einen Parkplatz ab. 
Der Kradfahrer, der eine Vollbremsung einleitete um den Zusammenstoß zu verhindern, kam dabei zu Sturz. Zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam es allerdings nicht. Der Pkw fuhr über den Parkplatz unvermittelt weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Nach den Zeugenaussagen handelt es sich dabei um einen schwarzen Pkw der Marke Alfa Romeo mit Schweizer Kennzeichen. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos.

Die Polizei Oberstaufen bittet nun um Hinweise zu dem gesuchten Fahrzeug, vermutlich ein SUV-Modell. Diese werden unter der Mailanschrift pp-sws.oberstaufen.pst[at]polizei.bayern.de oder der Rufnummer (08386) 93930-0. Der Kradfahrer wurde mit mittelschweren Verletzungen in das Krankenhaus nach Lindenberg eingeliefert. (pm)


Tags:
rettung krad unfall verletzt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann nach Attacke in Fachklinik untergebracht - Duracher (39) geht auf Polizeibeamte los
In der Nacht auf Donnerstag meldeten sich mehrere Anwohner in der Weidacher Straße in Durach, dass eine Person auf der Straße herumschreit. Die ...
Rauchmelder in Bad Wörishofen bewahrt vor Schlimmerem - Alkoholisierter Mann schlief ein und vergaß Pizza in Backofen
Mittwochnacht wurden Hausbewohner eines Mehrfamilienhauses in der Irsinger Straße durch einen ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung eines 25-jährigen ...
Feuerwehreinsatz durch verletzte Taube in Kaufbeuren - Besitzer soll sich bei der Kaufbeurer Polizei melden
Am Mittwochnachmittag meldete eine Passantin im Rosental eine verletzte weiße Taube. Beim Versuch sie einzufangen, flatterte diese mit letzten Kräften auf ein ...
48-Jähriger verletzt sich bei Rodelunfall schwer - Mann stürzt etwa 30 Meter in die Tiefe
Auf eine Rodeltour mit einem Rennschlitten begaben sich am Mittwochnachmittag zwei Männer aus dem nördlichen Ostallgäu. Einer der beiden, ein ...
Kempten: Frau nach starker Bremsung von Bus verletzt - Unbekannte Frau lief rücksichtslos vor Bus
Am Dienstag gegen 15:25 Uhr wurde bei der ZUM (Albert-Wehr-Platz) eine Businsassin verletzt, als der Bus stark abbremsen musste. Der Bus war gerade beim Anfahren, als ...
Verkehrsunfall in Kempten mit zwei Verletzten - Sachschaden in Höhe von 22.000 Euro
Am Mittwoch gegen 19:52 Uhr stießen im Kreuzungsbereich Adenauerring - Rottachstraße ein Pkw Audi Q2 und ein Pkw VW Bora zusammen. Die beiden Fahrer ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Simon Lewis
Hey Jessy
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum