Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Montag, 17. Oktober 2016

Fahren unter Drogeneinfluss in Oberstaufen

47-jähriger Lkw-Fahrer bei verstärkten Schleierfahndungskontrollen kontrolliert

Bei den verstärkten Schleierfahndungskontrollen der Polizei Oberstaufen wurde auf der B 308 Höhe Paradies ein Lkw kontrolliert. Bei dem 47-jährigen Lkw-Fahrer konnten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden.

Da der Lkw-Fahrer einen freiwilligen Drogenschnelltest ablehnte, wurde durch den Ermittlungsrichter eine Blutentnahme angeordnet. Nach der Anordnung durch den Richter gab der Lkw-Fahrer zu, am Vorabend einen Joint geraucht zu haben. Als dann der Arzt auf der Dienststelle die Blutentnahme durchführen wollte, bezweifelte der Lkw-Fahrer dessen Arzteigenschaften an, um sich so der Blutentnahme zu entziehen. Erst als diesem klar gemacht wurde, dass die Blutentnahme auch mit Zwang durchgeführt wird und er dann eine weitere Straftat begeht, ließ er die Blutentnahme ohne Zwangsanwendung zu. Die Weiterfahrt des Lkw-Fahrers wurde unterbunden, sodass die Firma einen Ersatzfahrer organisieren musste.
(Pst. Oberstaufen)


Tags:
Drogen LKW Kontrolle Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zeugenaufruf zu Diebstahl aus Lindauer Hotel - Täter erbeutete 200€ aus einer Handtasche
Zu einem Diebstahl ist es am Mittwoch zur Mittagszeit in einem auf der Insel befindlichen Hotel gekommen. Hier hörte eine Angestellte gegen 11.45 Uhr ...
Ergebnis des "Länderübergreifenden Sicherheitstags" - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Am gestrigen Tag fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt. Neben Bayern beteiligten sich auch noch die Bundesländer Baden-Württemberg, ...
Roller fährt Mädchen in Rieden am Forggensee an - Rollerfahrer hält kurz doch fährt anschließend weiter
Am Montagnachmittag wollte ein sieben-jähriges Mädchen mit ihrem Tretroller die Brunnenstraße vom Kirchweg aus überqueren. Dabei übersah sie ...
Bus streift Fußgängerin in Kempten - Kinderwagen kippt samt Kinder um
Am Montag, 14.10.2019, gegen 16.25 Uhr bog ein Busfahrer vom Residenzplatz in die Königstraße ab. Als er sah, dass eine Fußgängerin, die einen ...
Räuberische Erpressung in Immenstadt - Drohungen von Knochenbrüchen fallen
Am Dienstag, gegen 13.00 Uhr sprach ein 15-Jähriger, der mit einem betrunkenen 36-Jährigen unterwegs war, zwei Jugendliche, 15 und 16 Jahre am Marienplatz an ...
Amokalarm an Universität Konstanz - Post in sozialen Netzwerken löst Polizeieinsatz auf
Ein Post in einem anonymen sozialen Netzwerk im Bereich Konstanz über einen angeblich aktuell stattfindenden Amoklauf in der Mensa sorgte am Dienstagmittag für ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Herbert Grönemeyer
Fang mich an
 
Faith Hill
Cry
 
Tim Bendzko
Hoch
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum