Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Donnerstag, 22. August 2019

DNA-Spuren führen zu 26-Jährigem Albaner

Ermittlungserfolg: Hoteleinbrüche in Oberstaufen geklärt

Bislang unbekannte Täter brachen Ende September 2017 in drei Hotels ein und entwendeten aufgefundenes Bargeld. Die Kripo Kempten ermittelte nun einen Tatverdächtigen. Die Unbekannten hatten sich durch Aufhebeln von Fenstern und Türen Zugang zu den Büroräumen der Hotelbetriebe verschafft. Dort suchten sie nach Bargeld und nahmen aufgefundenes Geld an sich.

Aus einem Hotel stahlen die Täter einen Pkw, mit dem sie ins württembergische Wangen (Lkr. Ravensburg) fuhren und dort einen weiteren Einbruch in eine Gaststätte versuchten sowie im Anschluss daran einen Verkehrsunfall verursachten.

Die Spurensicherung der Kripo Kempten und deren Auswertung ergaben nun einen DNA-Treffer, der einem 26-jährigen Albaner zugeordnet werden kann. Weiterhin ist bekannt, dass dem Mann weitere Einbrüche in der Schweiz, in Frankreich und Österreich zur Last gelegt werden. In Deutschland ist er dagegen bislang nur in diesem Verfahren in Erscheinung getreten.

Die Ermittler der Kemptener Kripo beantragen nun bei der Staatsanwaltschaft Kempten einen internationalen Haftbefehl, da er in Deutschland keinen Wohnsitz hat und unbekannten Aufenthalts ist. Erkenntnisse zur Identität etwaiger Mittäter liegen derzeit nicht vor.

(PP Schwaben Süd/West)


Tags:
einbruch ermittlung täter hotel



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
37-jähriger versucht zweimal vor Polizei zu flüchten - Mann wurde mit Drogen gestoppt
Eine Streifenbesatzung wollte am Montag, 16.09.2019, gegen 10:45 Uhr einen Audi in der Donaustraße kontrollieren. Trotz Haltezeichen beschleunigte der Pkw und ...
Kaltfront bestimmt am Dienstag das Allgäuer Wetter - Sonnenschein auch für das nächste Wochenende vorhergesagt
Vor einer Woche war der Winter noch in aller Munde: zum Montag (9.9.) gab es in der Allgäu-Bodenseeregion, im Kleinwalsertal und Tannheimer Tal Flocken bis 1.700 ...
Diebstahl hochwertiger E-Bikes in Schwangau - Täter hatte es offenbar explizit auf diese Bikes abgesehen
Am Samstag zwischen 11:00 und 17:30 Uhr wurden zwei hochwertige E-Mountainbikes von der Gipsmühle in Schwangau entwendet. Beide Fahrräder waren mit einem ...
Brandstiftung in Gaststätte in Bad Wörishofen - Objekt bereits mehrfach Ziel eines unbekannten Täters
Am Samstag den kurz nach Mitternacht bemerkte ein Zeuge Knallgeräusche und konnte anschließend Flammen an der Gaststätte "Neubrand´s ...
Grenzkontrolle führte zu mehreren Aufgriffen - Mehrere Verstöße bei Füssen festgestellt
Im Rahmen einer Grenzkontrolle der Grenzpolizei Pfronten am 12.09.2019 stellten die Beamten mehrere Verstöße fest. Unter anderem wurde ein 21-jähriger ...
Grüne: Carsharing auch eine Chance für ländlichen Raum - Landtagsabgeordneter Thomas Gering erklärt genaueres
„Carsharing ist auch im Ländlichen Raum ein Baustein für die Mobilität der Zukunft“ erklärt der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Galantis
Bones (feat. OneRepublic)
 
Revolverheld
So wie jetzt
 
Bryan Adams
Shine A Light
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum