Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bündnis90/Die Grünen (Symbolfoto)
(Bildquelle: Grüne Fraktion Bayern)
 
Oberallgäu - Obermaiselstein
Montag, 19. September 2016

Grüne warnen CSU vor Bruch der Alpenkonvention

Bayern muss Schutz der Bergwelt gerecht werden

Der Fraktionsvorsitzende der Landtags-Grünen, Ludwig Hartmann, warnt die CSU-Regierung nach dem lokalen Bürgerentscheid zum Liftprojekt am Riedberger Horn eindringlich vor einem Bruch der Alpenkonvention: „Das Votum von letztlich nur 560 Bürgerinnen und Bürgern, die teils eigene Interessen mit dem Liftprojekt verknüpfen, kann und darf nicht ein internationales Abkommen außer Kraft setzen!“

Die Landtags-Grünen verweisen auf Bayerns Vorbildfunktion beim Umwelt- und Landschaftsschutz im Alpenraum. „Wenn schon wir in Bayern und Deutschland auf internationales Recht pfeifen, dann können wir dessen Einhaltung auch nicht von unseren Partnern in Österreich, Italien oder der Schweiz einfordern“, warnt Ludwig Hartmann.

„Was Seehofer und Söder hier vorhaben, droht den Alpenschutz in allen acht Anrainerstaaten aufzuweichen und letztlich außer Kraft zu setzen.“

Wenn sich die CSU-Regierung im Fall Riedberger Horn mit rechtlichen Kniffen über die Bestimmung des Bodenschutzprotokolls der Alpenkonvention hinwegsetzten, sei dies „ein Tabubruch mit schwer abzuschätzenden Folgen“, so Ludwig Hartmann.

„Kein Quadratmeter unserer schönen Bergwelt wäre dann noch sicher vor touristischer oder anderweitiger Erschließung. Der Naturschutz hätte in den Alpen endgültig abgewirtschaftet!“


Tags:
grüne alpenkonvention riedbergerhorn allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Grüne fordern Konzept für Tagestourismus im Alpenraum - Vor allem auch Verkehrssituation soll verbessert werden
Die Grünen im Bayerischen Landtag fordern ein Konzept für den Tagestourismus im Alpenraum: „Angesichts des zunehmenden Unmutes vieler Anwohnerinnen und ...
Grüne fordern Strategieplan in Kempten - "Schulbau und Schulgebäudesanierung werden zu oft verschoben"
„Gute Bildung braucht strategische Planung statt ständiges Hüh und Hott oder Schlingerkurs,“ sagt Erna-Kathrein Groll, Stadträtin der ...
58-Jährige kommt mit Auto von Fahrbahn ab - Totalschaden in Höhe von 15.000 Euro
Am Sonntagabend um 19.30 Uhr wurde der Polizei Lindenberg ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 1318 zwischen Grünenbach und Harbatshofen mitgeteilt. Eine ...
Grüne: Carsharing auch eine Chance für ländlichen Raum - Landtagsabgeordneter Thomas Gering erklärt genaueres
„Carsharing ist auch im Ländlichen Raum ein Baustein für die Mobilität der Zukunft“ erklärt der Allgäuer Landtagsabgeordnete Thomas ...
Bad Wörishofen: Doris Hofer als Bürgermeisterkandidatin - Grünenpolitikerin will die Stadt in Zukunft führen
Für den Ortsverband Bündnis90/Die Grünen laden wir Sie herzlich ein zur öffentlichen Nominierung unserer Bürgermeisterkandidatin Dr. Doris ...
Thomas Gehring: Bauen mit Holz fördern - Grüne stellen Antrag zur "Holzbau-Offensive"
„Wir Grüne wollen, dass mehr mit Holz gebaut wird“, erklärte der Grüne Landtagsabgeordnete Thomas Gehring, „denn Bauen mit Holz ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Stefanie Heinzmann
Shadows
 
Isac Elliot
Waiting Game
 
Axwell Ingrosso
Dreamer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum