Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Gefängnisstrafe mit Zahlung einer Geldstrafe abgewendet
25.10.2012 - 12:55
Einen Pkw mit zwei Insassen kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten gestern auf der A 7 bei Oy-Mittelberg.
Wegen Diebstahls wurde der 32-jährige rumänische Beifahrer mit Haftbefehl gesucht. Der Gesuchte hatte in seiner Unterkunft im Oberallgäu genügend Geld, um die Strafe bezahlen zu können. Andernfalls hätte er 10 Tage im Gefängnis absitzen müssen. Wegen eines anderen Diebstahls war der Mann des weiteren zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben. Die dafür zuständige Behörde wurde benachrichtigt.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum