Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto Waldbrandgefahr
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu
Montag, 30. April 2018

Luftbeobachtung für das Gebiet Oberallgäu

Waldbrände frühzeitig entdecken und löschen

Die Regierung von Schwaben hatte wegen der mittlerweile vorherrschenden allgemeinen Trockenheit und damit akut bestehenden Waldbrandgefahr im Einvernehmen mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Pfaffenhofen - für Sonntag 29. April 2018 im Bereich des Landkreises Oberallgäu Luftbeobachtung als Maßnahme der vorbeugenden Waldbrandbekämpfung angeordnet. 

Speziell ausgebildete Luftbeobachter und Piloten der Luftrettungsstaffel Bayern und der Regierung von Schwaben halten vor allem über den Wäldern nach Brandherden Ausschau. 

Die Luftbeobachtung fand in den Nachmittagsstunden zu den höchsten Gefährdungszeiten statt. Sofern keine wesentliche Wetteränderung eintritt, wird die Befliegung am Montag fortgesetzt.

Die Kosten der Maßnahme trägt der Freistaat Bayern.
Bei der vorbeugenden Waldbrandbeobachtung aus der Luft konnten in den letzten Jahren in Schwaben einige Waldbrände frühzeitig entdeckt und schnell gelöscht werden. Dabei wurden auch Brandstellen, die bereits gelöscht waren, weiter überwacht um zu verhindern, dass sich Glutnester neu entzünden.  

Die Bevölkerung wird dringend gebeten, in Waldgebieten äußerste Vorsicht walten zu lassen und keinesfalls mit offenem Feuer zu hantieren oder zu rauchen. (PM)

 


Tags:
waldbrandgefahr luftbeobachtung vorsicht allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bauarbeiter (47) stürzt von Gerüst in Lamerdingen - Mann wurde vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht
Ein 47-jähriger Bauarbeiter wurde Dienstagnachmittag bei einem Betriebsunfall in der Bahnhofstraße leicht verletzt. Als der Mann auf einer Baustelle ...
44-jährige aus Buchloe zweimal in Online-Falle getappt - Der Betrugsschaden liegt bei 1.500 Euro
Doppelt Pech hatte eine 44-jährige Frau aus Buchloe, die innerhalb von zwei Tagen auf zwei verschiedene Fake-Shops hereinfiel. Mithilfe einer bekannten Suchmaschine ...
"Das Internet vergisst nichts!" - Digital Day in Durach - Internetexperte Holger Weber warnt von den Gefahren im Netz
Welche Gefahren lauern im Internet? Antworten darauf bekamen 200 Schüler, Auszubildende, Lehrkräfte und Eltern beim „Digital Day 2019“ in  der ...
Patrick Littig kehrt zurück für den 1. FC Sonthofen - Vorberichte zum Fußballwochenende in Sonthofen
Am letzten Spieltag in der Landesliga Süd West steht für den 1. FC Sonthofen ein Heimspiel gegen den SV Bad Heilbrunn an. Noch ist man engster Verfolger von ...
Ausspähungen von Wohnungen in Oberstdorf - Polizei warnt vor Wohnungseinbrüchen
Mehrere Anwohner machen sich Sorgen wegen zwei Männern, die sich verdächtig an einigen Anwesen im Westen der Ortschaft aufhielten. Einer beobachtete nicht nur ...
ECDC Memmingen gewinnt gegen Landsberg und Peiting - Sieg nach Penalytschießen und 5:2 gegen ECP
Die Memminger kamen am Freitag besser in die Partie und waren die agilere Mannschaft. Doch die Gäste aus Landsberg hielten gegen den Offensivdrang der Indianer gut ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Billy Ocean
Get Outta My Dreams, Get Into My Car
 
James Brown
I Got You (I Feel Good)
 
Aztec Camera
Somewhere In My Heart
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum