Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Lauben
Montag, 11. Mai 2015

Ein Verletzter bei Zimmerbrand im oberallgäuer Lauben

Bewohner mit Rauchvergiftung in Klinik gebracht

Nach einem Zimmerbrand in einer Doppelhaushälfte im oberallgäuer Lauben wurde heute am späten Nachmittag ein Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in stationäre Behandlung übergeben. Der Integrierten Leitstelle Allgäu wurde heute gegen 17.30 Uhr eine Rauchentwicklung in einem Zweifamilienhaus mitgeteilt.

Die alarmierten Feuerwehren aus Lauben-Heising und Dietmannsried, sowie die Beamten der Kemptener Polizei stellten von außen bereits eine starke Verqualmung der Doppelhaushälfte fest, welche die Bewohner rechtzeitig verlassen konnten.

Unter Inanspruchnahme mit Atemschutz gelang es den Feuerwehrkräfte den Zimmerbrand rasch ablöschen. Durch die Rauchentwicklung war jedoch bereits das ganze Haus stark verrußt und wird derzeit durch die Feuerwehr gelüftet.

Nach Kenntnisstand der Polizei breitete sich das Feuer in einem Zimmer im Erdgeschoss aus, war aber noch nicht auf andere Räumlichkeiten übergegangen. Der Nachbar des 40-jährigen Bewohners, der das Zimmer von selbst verlassen konnte, unternahm bis zum Eintreffen der Feuerwehr noch Löschersuche.

Die Ermittlungen zur Ursache des Brandausbruches wurden durch den Kriminaldauerdienst der Memminger Kripo übernommen. Der durch das Feuer und vor allem die Verrußung entstandene Schaden wird derzeit grob auf rund 20.000 Euro geschätzt.


Tags:
zimmerbrand oberallgäu allgäu rauchvergiftung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sicherung des Voith Standortes in Sonthofen - Thomas Gehring stellt Anfrage im Plenum
Thomas Gehring, Mitglied des Bayerischen Landtags, stellte nun hinsichtlich der Schließung des Voith Standortes in Sonthofen eine Anfrage. Dabei appelliert er ...
"Rainbow" Immenstadt wird neu ausgerichtet - Ab März 2020 mit zahlreichen Neuerungen starten
Das Angebot erweitern. Die Öffnungszeiten an die Zielgruppe anpassen. Professionelle Betreuung durch Sozialarbeiter. Beim "Rainbow" in Immenstadt im ...
Oberallgäuer (35) im Raum Kempten vermisst - Vermisster benötigt dringend ärztliche Hilfe
Seit Sonntag-Vormittag wird der 35-jährige Sebastian Heberle aus Waltenhofen (Oberallgäu) vermisst. Er benötigt ärztliche Hilfe und könnte sich ...
Gleitschirmflieger verfängt sich in Hindelanger Bäumen - Hintersteiner Bergwacht befreit 46-Jährigen
Gestern Nachmittag gegen 14.00 Uhr startete ein 46-jähriger Gleitschirmflieger zu seinem Flug im Bereich der Willersalpe. Wegen turbulenter Thermik geriet ...
"Das Internet vergisst nichts!" - Digital Day in Durach - Internetexperte Holger Weber warnt von den Gefahren im Netz
Welche Gefahren lauern im Internet? Antworten darauf bekamen 200 Schüler, Auszubildende, Lehrkräfte und Eltern beim „Digital Day 2019“ in  der ...
AllgäuStrom Volleys verlieren knapp gegen Wiesbaden - Dramatisches Match nach 2-0 Führung aus der Hand gegeben
In einem dramatischen Fünf-Satz-Match verlieren die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen mit 2:3 (25:13 / 28:26 / 22:25 / 22:25 / 10:15) ihr Heimspiel gegen den ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mathea
2x
 
El Profesor & Laura White
Ce soir? (HUGEL Remix)
 
Dermot Kennedy
Outnumbered
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum