Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Bürgerentscheid zu Sporthallen-Neubau
23.01.2013 - 16:47
Im oberallgäuer Lauben haben jetzt die Bürger das letzte Wort in Sachen Sporthallenbau. Einem entsprechenden Bürgerentscheid gab jetzt der Gemeinderat grünes Licht.
Hintergrund ist das Sammeln von 600 Unterschriften gegen den Abriss der alten Sporthalle samt Hallenbad und den Neubau an der gleichen Stelle. Dieses Vorgehen wäre allein für den örtlichen Sportverein ein Desaster. Die Sportler wüssten plötzlich nicht mehr, in welcher Halle sie während der Bauzeit von 1,5 Jahren trainieren sollten. Verein, Seniorenbeirat und Elternbeirat sammelten anschließend Unterschriften im Rahmen eines Bürgerbegehrens.

Am Sonntag, den 14.April 2013 müssen sie Wählerinnen und Wähler im Ort entscheiden. Neben dem Neubau soll die alte Halle samt Schwimmbad ebenfalls erhalten bleiben, so die Forderung der Initiatoren. Die 600 Unterschriften bedeuteten doppelt so viel Zustimmung, wie in Lauben für einen Bürgerentscheid überhaupt notwendig gewesen wäre. 15 Gemeinderäte stimmten für den Bürgerentscheid, nur ein Gemeinderatsmitglied dagegen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum