Moderator: Andreas Viktor
mit Andreas Viktor
 
 
Links: Rainer Hoffmann (Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten) und rechts: Klaus Hellmich (Geschäftsführer KJR Oberallgäu)
(Bildquelle: Kreisjugendring - Gabi Kitto)
 
Oberallgäu
Donnerstag, 21. November 2019

Kreisjugendring Oberallgäu bricht Rekord

Erstmals über 11.000 Kinder und Jugendliche

Rekord geknackt! Im Jahr 2019 haben bis Ende Oktober erstmals über 11.000 Kinder und Jugendliche die Angebote des Kreisjugendrings Oberallgäu genutzt. In den Vorjahren lag die Zahl mit etwa 10.500 noch etwas niedriger. Zu den Angeboten des Kreisjugendrings zählen die Ferienpässe, das Spielmobil, die Freizeitmaßnahmen und vieles mehr. Möglich wird dies nur durch die Hilfe zahlreicher Einrichtungen.

Für diese großartige Unterstützung bedankt sich der Kreisjugendring heuer mit einem symbolischen Blumenstrauß bei seinen Partnern. Mit einer Blütenmischung von über 39 verschiedenen Blumen, Kräutern und Gräsern, die vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten kostenlos zur Verfügung gestellt wurde, kommt der Blumengruß demnächst per Post zu allen Unterstützern direkt ins Haus. „Dieses Dankeschön ist ein guter Beitrag für die Artenvielfalt“, betont Rainer Hoffmann vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Klaus Hellmich, Geschäftsführer des Kreisjugendrings, freut sich über die Blumenpäckchen und betont: „Damit leisten wir einen kleinen Beitrag für den Klimaschutz und zeigen gleichzeitig, dass die Jugendarbeit blüht!“. Anfang Dezember beginnt dann wieder der Verkauf der neuen Winterferienpässe.


Tags:
Kreisjugendring Rekord Oberallgäu 11k



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
AllgäuStromVolleys gewinnen in Vilsbiburg mit 1:3 - Starke Leistung bringt zweiten Sieg in Folge ein
Nach dem Sieg beim Tabellenzweiten VC Neuwied konnten die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen auch am Samstag beim Tabellendritten Vilsbiburg II gewinnen. Mit 3:1 ...
Hausfriedensbruch in Sonthofer Jägerkaserne - 60-Jährigen erwartet Strafanzeige
Am Sonntagmorgen klingelte ein 50-jähriger Mann bei der Wache der Jägerkaserne. Als der Mann vom Wachdienst eingelassen wurde, sprintete er plötzlich los ...
Sieben verletzte bei Verkehrsunfall im Kempten - Sachschaden in Höhe von über 30.000 Euro
Am Samstagabend reignete sich auf der B19 an der Einmündung zur Oberen Eicher Straße ein Verkehrsunfall mit insgesamt sieben, leichtverletzten Personen. Ein ...
Zwei Verkehrsunfälle aufgrund Glätte - Fahrzeuge kommen von der Fahrbahn ab
Am Freitag gegen 11:30 Uhr kam es zwischen Walzlings und Kimratshofen aufgrund des Schneefalls zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw mit Sattelanhänger. Dieser kam ...
Unbekannte entwenden Brillengestelle in Sonthofen - Polizei sucht nach etwa 40-Jährigem Pärchen
Wie erst jetzt gemeldet, wurden vermutlich bereits am vergangenen Mittwoch aus einem Brillenfachgeschäft in der Fußgängerzone mehrere hochwertige ...
Nach dem Ostallgäu: Wasserstoff auch ins Oberallgäu - Oberallgäu wird 1 von 5 Modellregionen für Wasserstoff in Deutschland
„Dank eines sehr guten Gesamtkonzeptes haben wir uns als eine von fünf Modellregionen in Deutschland unter einer Vielzahl von Bewerbungen durchgesetzt“, ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sniff n´ The Tears
Hungry Eyes
 
Joe Cocker
Every Kind Of People
 
Hall & Oates
Out Of Touch
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum