Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Klinikfusion
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu
Montag, 11. Februar 2019
Klinikfusion in Kempten, Ober- und Unterallgäu
Lenkungsausschuss zur Klinikfusion zwischen dem Klinikverbund

Am vergangenen Donnerstag trafen sich Vertreter der Aufsichtsgremien des Klinikverbundes Kempten-Oberallgäu und der Kreiskliniken Unterallgäu erstmalig zu einem gemeinsamen Lenkungsausschuss, um über die Möglichkeiten, Voraussetzungen und Ziele einer gemeinsamen institutionellen Zusammenarbeit zu sprechen. Die Teilnehmer zeigten sich nach der Sitzung sehr zufrieden. Die Verhandlung fand in einer offenen, konstruktiven und zielorientierten Atmosphäre statt.

Es herrschte Einigkeit darüber, dass eine Stärkung der Krankenhauslandschaft im Allgäu dringend notwendig sei, um den Herausforderungen des Gesundheitswesens und den Vorgaben durch die Gesundheitspolitik auch langfristig erfolgreich begegnen zu können.

Nur im Rahmen eines Zusammenschlusses mit einer engen medizinischen Kooperation der einzelnen Klinikstandorte sowie einer zielgerichteten Spezialisierung und Schwerpunktbildung kann die hochwertige und umfassende medizinische Versorgung für die Bevölkerung erhalten und weiter verbessert werden.

Zielsetzung des neuen allgäuweiten Klinikverbundes ist es damit, den Patientinnen und Patienten aus der Region, ein noch umfangreicheres medizinisches Angebot in der Region anzubieten.

Darüber hinaus würde ein erweiterter Klinikverbund zum einen den weiteren Ausbau von qualifizierten Arbeitsplätzen im Allgäu sichern und zum anderen bei der Gewinnung von Fachkräften gemeinsam agieren.

Nach den neuesten politischen Entwicklungen in der Stadt Memmingen sehen die Mitglieder des Lenkungsausschusses auch die Möglichkeit, den angedachten Klinikverbund Kempten-Oberallgäu-Unterallgäu in einem zweiten Schritt um das Klinikum der Stadt Memmingen zu erweitern.

Zusammengefasst sind sich die Mitglieder des Lenkungsausschusses nach dem ersten Treffen einig, dass ein gemeinsamer Klinikverbund zwischen Kempten, dem Ober- und dem Unterallgäu eine realistische Perspektive darstellt.

In einem nächsten Schritt gilt es nun, die Chancen und Risiken genauer zu bewerten und die wirtschaftlichen Detailüberlegungen und die juristischen Fragestellungen zu bearbeiten. (pm)

 

 

 


Tags:
Klinik Fusion Ausschuss Verbund



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
10 Jahre AllgäuPflege in Sonthofen - Jubiläumsfeier der gemeinnützigen GmbH mit Lassowerfen
Vor zehn Jahren wurde die AllgäuPflege gemeinnützige GmbH gegründet. Unter ihrem Dach bündelten mehrere traditionsreiche Allgäuer Stiftungen ...
BFV passt Qualifikationsmodus für Toto-Pokal an - Hauptrundenteilnehmer werden künftig spielklassenintern ermittelt
Der Spielausschuss des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat den Qualifikationsmodus für die 1. Hauptrunde des Toto-Pokal-Wettbewerbs auf Verbandsebene mit ...
Füssener Delegation reist nach Japan - Pflege der Kontakte mit großem Respekt und tiefer Verbundenheit
Eine kleine Füssener Delegation machte sich auf den Weg nach Japan, um den Kontakt zu den japanischen Freunden zu pflegen (wir berichteten). Die Reisegruppe bestand ...
Endgültige Ergebnisse der Europawahl aus Bayern - Landeswahlausschuss gibt Ergebnisse für 2019 bekannt
Der Landeswahlausschuss hat in seiner heutigen Sitzung das endgültige Ergebnis der Europawahl vom 26. Mai 2019 in Bayern festgestellt. Wie der Landeswahlleiter Dr. ...
Schwer erkranktem Georgier unbürokratisch geholfen - Polizeibeamten organisieren vorübergehende Unterbringen von Personen
Vor kurzem wurde einem sichtlich schwer erkrankten 48 Jahre alten Fluggast durch den Piloten der Flug nach Kutaissi / Georgien verweigert. Der 48 Jahre alte ...
30 Jahre Arbeitsgemeinschaft Offene Behindertenarbeit - Sensibilisierungs-Mobil zum Jubiläum in Kaufbeuren
Wie fühlt es sich an, in einem Rollstuhl einen Parcours zu bewältigen? Wie finde ich mich zurecht, allein nur durch meinen Tastsinn und ohne Augenlicht? ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dermot Kennedy
Power Over Me
 
5 Seconds Of Summer
Youngblood
 
YouNotUs & Janieck & Senex
Narcotic
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum