Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Kempten
Mittwoch, 15. April 2015

Zahlreiche Unfallfluchten in Kempten und im Oberallgäu

Polizei ermittelt wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort

Zu zahlreichen Unfallfluchten kam es im Oberallgäu und Kempten.

SONTHOFEN. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am 14.04.2015 zwischen 11 Uhr und 12 Uhr mittags auf dem Lidl-Parkplatz in der Rudolf-Diesel-Straße einen geparkten Skoda. Der Skoda war ordnungsgemäß geparkt und der unbekannte Lenker streifte den Pkw auf der vorderen linken Seite. Hierbei entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro. Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Sonthofen unter Tel. 08321/6635-0 in Verbindung zu setzen.
(PI Sonthofen)

ALTUSRIED. In der Zeit vom 10.04.2015, ca. 20.30 Uhr, bis zum 11.04.2015, 11.15 Uhr, wurde in Hiltensberg ein im Hof eines landwirtschaftlichen Anwesens geparkter weißer Mercedes Vito beschädigt. Vermutlich wurde der Pkw von einem anderen Fahrzeug angefahren, so dass die Fahrertüre eingedrückt wurde. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Der Schaden wird vorläufig auf eine Höhe von ca. 1000,- EUR geschätzt. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.
(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

KEMPTEN. Am 11.04.2015 wurde gegen 12.45 Uhr festgestellt, dass ein in der Maler-Lochbihler-Straße auf Höhe der dortigen Kirche geparkter schwarzer Pkw Alfa Romeo beschädigt worden war. Vermutlich wurde das am Fahrbahnrand abgestellte Fahrzeug von einem aus der gegenüberliegenden Einfahrt rangierenden Fahrzeug am linken Kotflügel beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Der Schaden wird vorläufig auf eine Höhe von ca. 1500,- EUR geschätzt. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.
(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

WALTENHOFEN. Am Montag, den 13.04.15, gegen 18.00Uhr, fuhr ein Müllfahrzeug die Ortsverbindungsstraße von Linsen in Richtung Wollmuths. Nach einer Linkskurve kam dem Lkw ein Radfahrer entgegen. Um einen Zusammenstoß mit diesem zu vermeiden wich das Müllfahrzeug nach rechts auf das Bankett aus und beschädigte dabei die dortige Schutzplanke. Der Radfahrer hielt zunächst kurz an, fuhr dann aber weiter ohne sich um den angerichteten Schaden von ca. 7000 Euro zu kümmern. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.
(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


KEMPTEN. Am 14.04.2015 zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr wurde im Fischerösch ein blauer Pkw Toyota beschädigt. Das auf den dortigen Stellplätzen geparkte Fahrzeug wurde vermutlich von einem daneben ausparkenden Pkw an der Beifahrerseite gestreift und zerkratzt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Der Schaden wird vorläufig auf eine Höhe von ca. 500 Euro geschätzt. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.
(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

KEMPTEN. Am 14.04.2015 zwischen ca. 10.30 Uhr und 12.00 Uhr wurde ein grauer Audi TT beschädigt. Das Fahrzeug war in der Zeit an mehreren Örtlichkeiten geparkt, so zum Beispiel in der Eberhardstraße hinter der dortigen Feneberg-Filiale, beim evangelischen Friedhof in der Burgstraße und im Hofraum der Hypo-Vereinsbank in der Bahnhofstraße. Vermutlich streifte ein anderes daneben geparktes Fahrzeug den Audi beim Ausparken und beschädigte hierbei die Fahrertüre. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt und hinterließ einen Schaden in Höhe von ca. 750 Euro. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.
(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

WALTENHOFEN. In der Zeit vom 12.04.2015, 17.00 Uhr, bis zum 13.04.2015, ca. 17.00 Uhr, wurde im Bahnweg in Oberdorf die Dachrinne eines Anbaus beschädigt. Vermutlich wurde sie von einem größeren Fahrzeug beim Rangieren angefahren. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt, der Schaden beläuft sich auf eine Höhe von ca. 250 Euro. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen.
(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


Tags:
polizei unfallflucht ermittlung oberallgäu


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wincent Weiss
Einmal im Leben
 
Cesár Sampson
Nobody But You
 
James Blunt
I´ll Be Your Man
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum