Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Übergreifende Ermittlungen, Dealer festgesetzt
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ravensburg
Montag, 13. März 2017

Rauschgiftermittlungsgruppe Allgäu hilft Ravensburg

Drogenhändler in Haft - Rauschgift sichergestellt

Mehrere Monate Ermittlungsarbeit in einem Verfahren wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmitteln mündeten am Dienstagmorgen in der Festnahme und Inhaftierung eines 20-jährigen Tatverdächtigen.



Bei Durchsuchungsaktionen des Kriminalkommissariats Ravensburg mit Unterstützung der Rauschgiftermittlungsgruppe Allgäu sowie Einsatzkräften des Polizeipräsidiums Einsatz wurden vergangene Woche insgesamt fünf Wohnungen im Bereich von Bad Wurzach durchsucht. 
Hierbei konnten die Polizisten in der Wohnung eines tatverdächtigen, gleichaltrigen Mittäters 90 Gramm Amphetamin auffinden. In den weiteren Wohnungen fanden die Beamten insgesamt 30 Gramm verschiedener Betäubungsmittel und 2.500 Euro Dealer-Geld.

In weiteren Vernehmungen stellte sich heraus, dass der Hauptverdächtige überwiegend in den Niederlanden Amphetamin, Ecstasy, Kokain und Marihuana im Straßenverkaufswert von über 120.000 Euro erworben, nach Deutschland eingeführt und verkauft hatte.

Das Amtsgericht Ravensburg ordnete auf Antrag der Staatsanwaltschaft die Untersuchungshaft des 20-jährigen Haupttatverdächtigen an. Die Ermittlungen dauern weiter an. (PB)

 


Tags:
wohnungsdurchsuchung festnahme amphetamin allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerpunktkontrollen gegen Wohnungseinbrüche - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Im Zeitraum vom 04. bis 19. November 2019 führte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West im gesamten Zuständigkeitsgebiet verstärkte ...
Kaufbeurer Polizeikontrolle führt zu Drogen-Fund - Marihuana und Utensilien bei Jugendlichen gefunden
Am 20.11.2019 wurde gegen 01:15 Uhr nachts ein Pkw am Bavariaring einer Verkehrskontrolle unterzogen. Aus dem Fahrzeuginneren konnte starker Marihuanageruch wahrgenommen ...
Festnahme nach Trickdiebstahl in Memmingen - Frauen entwenden Schmuck im Wert von 25.000 Euro
Bereits am Montag, 11.11.2019 kam es in den Abendstunden zu einem Trickdiebstahl bei einem Juwelier in der Innenstadt. Die beiden Frauen konnten am darauffolgenden Tag ...
Allgäuweiter Drogenfahndungserfolg - Kriminalpolizei Memmingen stellt größere Mengen sicher
Unter Führung einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei Memmingen und der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben des Polizeipräsidiums ...
Kaufbeuren: Falscher Polizeibeamter aufgeflogen - Seniorin aus Kempten überweist falschem Anrufer 40.000 Euro
Am frühen Mittwochnachmittag wurde einem 70-jährigen Mann in Kaufbeuren von einem Anrufer suggeriert, dass zwei Einbrecher festgenommen worden seien und dass ...
Mann (33) randaliert in Sonthofener Gerichtssaal - Täter muss mit mehreren Anzeigen rechnen
Auf Antrag des Gerichts während einer Verhandlung wurde die Polizei Sonthofen gestern Nachmittag gebeten, bei einem Tatverdächtigen einen Atemalkoholtest ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
I kenn di vo wo
 
James Blunt
Cold
 
Zug nach Wien
Raketenstart
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum