Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Faust
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Oberallgäu - Kempten
Montag, 4. Dezember 2017

Körperverletzungen in Kempten

Befristetes Kontaktverbot für Ehemann

Am Sonntagnachmittag geriet ein Ehepaar in Streit. Nachdem der 29 Jahre alte Ehemann seine Frau würgte, schlug die 21-Jährige Ehefrau ihm einen Glaswasserkocher über den Kopf. Beide Personen wurden verletzt. Der 29-Jährige erhielt zudem ein befristetes Kontaktverbot.

Am Sonntagmorgen gegen 05:40 Uhr ereignete von einer Diskothek in der Bahnhofstraße eine größere Schlägerei. Die eintreffenden Beamten konnten eine Gruppe von zum Teil stark angetrunkenen Personen antreffen. Bei den Geschädigten Personen handelt es sich die ersten Ermittlungen zur Folge, um einen 23 Jahre alten Mann und zwei Frauen im Alter von 21 und 24 Jahren. Tatverdächtig sind drei Personen im Alter von 22 Jahre und 32 Jahren. 

Am Sonntagmorgen kurz nach Mitternacht schlug ein 24 Jahre alter Hausbewohner in Altusried auf zwei Passanten ein, welche angeblich gegen seine Hauswand urinierten. Bei der Anzeigenaufnahme gab der Hausbewohner an, von einem der 18 und 19 Jahre alten Männer ebenfalls geschlagen worden zu sein. (PI Kempten) 


Tags:
gewalt körperverletzung schlägerei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Tote bei Familiendrama in Kempten - Drohender Wohnungsverlust könnte Motiv sein
Zwei Tote hat es bei einem Familiendrama Anfang der Woche in Kempten im Allgäu gegeben. Das hat die Polizei am Donnerstagnachmittag mitgeteilt. Demnach soll ein ...
Landkreis Lindau: Gemeinsames Jugendschutzkonzept - Drei Vereine arbeiten zusammen um Kinder zu schützen
Der TSV Lindau, der TSV Schlachters und der TSV Oberreitnau intensivieren ihre Zusammenarbeit und haben ein gemeinsames Schutzkonzept zur Prävention von ...
Wechselseitige gefährliche Körperverletzung in Türkheim - Gegen beide Männer läuft nun ein Strafverfahren
Am Montagabend ereignete sich in der Kirchenstraße ein handfester Streit zwischen zwei Männern. Dabei schlug ein 24-Jähriger seinem 19-jährigen ...
Überraschung geglückt! Füssen gewinnt in Deggendorf - EVF ringt Deggendorfer SC mit 6-3 nieder
Dem EVF ist die Überraschung geglückt, er hat auch das zweite Spiel gegen den letztjährigen Zweitligisten Deggendorf gewonnen. In einer ...
Einbrecher entwenden Bargeld aus Wohnung - Unbekannte Täter brechen in Memminger Wohnung ein
In der Zeit von Freitag, 06.12.2019, 14:30 Uhr, bis Samstag, 07.12.2019, 00:10 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in eine Wohnung eines ...
Körperverletzung durch Klausen in Sulzberg - 13-Jähriger wird an Armen und Beinen verletzt
Am Donnerstag gegen 17.00 Uhr befand sich ein 13-jähriger Schüler auf dem Nachhauseweg, als er beim Aussteigen aus dem Schulbus in Ottacker von acht ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Westernhagen
Weil Ich Dich Liebe
 
Twenty One Pilots
Heathens
 
Major Lazer feat. Justin Bieber & MØ
Cold Water
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum