Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Blaulichtbalken
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Kempten
Dienstag, 22. Januar 2019

Betrunkener greift in Kempten Busfahrer an

Der 43-jährige Täter musste in Gewahrsam genommen werden

Nach bislang bekannten Informationen ist heute der Fahrgast eines Linienbusses gegen 11.45 Uhr im Sitzen eingeschlafen und deswegen auf den Boden gefallen.

Der Busfahrer stoppte den Bus kurz in der Stadtbadstraße und kümmerte sich um den Fahrgast, der zwischenzeitlich wieder zu sich gekommen war. Dieser stand auf und schlug unvermittelt auf den Chaffeur ein, der sich mit seinen Armen schützen musste.

Nachdem die Schläge in Richtung Kopf nicht aufhörten, verließ der Fahrer den Bus um keine weitere Angriffsfläche zu bieten. Fahrgäste hatten bereits die Polizei gerufen. Beim Eintreffen der Beamten zeigte sich der 43-jährige Wohnsitzlose aus Litauen noch immer aggressiv, sodass er in Gewahrsam genommen wurde. Der Alkomatentest zeigte einen Wert von über 2 Promille.

Mit Rötungen und Schwindelgefühl wurde der Busfahrer ins Krankenhaus gebracht. Die Linie wurde von einem Ersatzfahrer weitergefahren. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
Busfahrer Gewalt Polizei Alkohol



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfallverursacher leistet mehrfach Widerstand - Zwei Polizisten werden verletzt
Am frühen Samstagabend kam es auf der Staatsstraße 2015 zwischen Bad Wörishofen und Schlingen zu einem Auffahrunfall. Ein 33-jähriger Kaufbeurer, ...
Unbekannter raubt 1.000 Euro aus Tankstelle - Täter bedroht Kassierer mit Messer in Bad Wörishofen
Am Freitag, 13. Dezember, gegen 21.30 Uhr, betrat ein unbekannter Mann eine Tankstelle in der Türkheimer Straße und bedrohte den Kassierer mit einem Messer. ...
Mutwilliger Vandalismus im Stadtgebiet Mindelheim - Polizei gibt Zeugenaufruf raus
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden insgesamt fünf Pkw, ein Lkw-Auflieger, sowie ein Stromverteilerkasten massiv und mutwillig beschädigt. Bei zwei Pkw ...
Woringen: Unfallflucht mit erheblichen Eigenschaden - Polizei kann Flüchtigen nicht mehr erwischen
Am gestrigen Samstag, gegen 18:15 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in Woringen, Ortsteil Darast, gegen einen Leitpfosten und mehrere Warnbaken. ...
Warnung vor Fake-Shop in Pfronten - Frau überweist Geld nach Irland
Eine Frau erstattete am Freitag bei der Polizei Pfronten Anzeige gegen einen Shop, der sich „Shoppingsmart.Store“ nennt und angeblich in Soltau seinen ...
Frau mit über 3 Promille in Kaufbeuren - 47-Jähriger wird in Klinik gebracht
Am Abend des 14.12.2019 teilte eine 16-jährige einen Pkw mit, der in der Kelsstraße/Remboldstraße mitten auf der Straße stand. Auf dem Fahrersitz ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pet Shop Boys
Go West
 
Tom Walker
Better Half of Me (R3HAB Remix)
 
Liam Payne
Stack It Up [feat. A Boogie Wit da Hoodie]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum