Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Kempten
Montag, 20. Mai 2019
36.000 Euro Sachschaden und drei Leichtverletzte
Zeugen gesucht

Auf der BAB A7, Anschlussstelle Kempten, in Fahrtrichtung Nord kam es am Sonntagvormittag, gegen 11:00 Uhr, zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen.

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hatte an der AS Kempten aus bislang unbekannter Ursache abgebremst. Zwei dahinter fahrende Fahrzeuge schafften es noch rechtzeitig abzubremsen, das dritte Fahrzeug in Folge bemerkte das Hindernis zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf das vor ihm stehende Fahrzeug auf. Dadurch wurde dieses wiederum auf das vor ihm stehende Fahrzeug aufgeschoben. Durch den Auffahrunfall wurden drei Personen leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 36.000 Euro. Die A7 musste kurzfristig komplett gesperrt werden. Die Polizei Kempten bittet um Zeugenhinweise bzgl. des bisher unbekannten Fahrzeugs, welches an der Anschlussstelle Kempten abbremste und somit, nach derzeitigem Stand der Ermittlungen, die Ursache für den darauf folgenden Verkehrsunfall setzte, unter der Telefonnummer 0831/9909-2140.


Tags:
unfall Sachschaden Verletzte Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall mit schwer verletzten Motorradfahrern - Autofahrer übersieht überholendes Motorrad
Am Sonntag, 23.06.2019 gegen 12.57 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der St 2376 aus Richtung Wegscheidel in Richtung Schmidsfelden. Ihm folgten zwei weitere Autos und danach ...
Beim Wenden beinahe in den Fluss gefahren - 90-Jähriger wird auf Fahrtauglichkeit geprüft
Gestern Vormittag wollte ein Pkw-Fahrer auf dem Parkplatz der Starzlachklamm wenden. Dabei geriet er so unglücklich an den Rand der Böschung und drohte nach ...
Betrunken Schild aus der Verankerung geschlagen - Verbale Auseinandersetzung endet in Sachbeschädigung
Am Sonntag, gegen 05.35 Uhr, kam es am Bahnhof Immenstadt zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 38-Jährigen und einer 35-Jährigen, in dessen ...
Auto landet nach Unfall auf Leitplanke bei Füssen - Ein Kran musste das Fahrzeug entfernen
Am Sonntagvormittag wollte ein 75-jähriger Autofahrer vor einem Hotel in Weißensee seinen Wagen umparken und wendete deshalb in einem großen Bogen auf ...
Verlassenes Segelflugzeug bei Klosterbeuren gefunden - Keine Besatzung vor Ort - Hintergründe noch unklar
Am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr, stellte ein 28-ähriger Mann fest, dass auf einer abgemähten Wiese zwischen Klosterbeuren und Weinried ein verlassenes ...
Autofahrer in Durach rastet aus - 27-Jähriger schlägt Windschutzscheibe zu Bruch
Am Sonntagnachmittag, gegen 15 Uhr, rangierte ein 27-Jähriger sein Auto auf der Vorwaldstraße um in eine angrenzende Einfahrt zu gelangen. Ein ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Matt Simons
Open Up
 
Avicii vs. Conrad Sewell
Taste The Feeling
 
Mr. Big
To Be With You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum