Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Allgäuer Alpen
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt im Allgäu
Freitag, 2. August 2019

Tödlicher Bergunfall in Immenstadt

75-jähriger Wanderer stürzt 60 Meter im Steilgelände ab

Am gestrigen Donnerstag ereignete sich ein tragischer Bergunfall auf einem Gratweg der Nagelfluhkette.

 


Gegen 12.45 Uhr befand sich eine fünfköpfige Wandergruppe auf dem Gratweg zwischen Steineberg und Stuiben. Als die Gruppe auf einen weiteren Wanderer traf, der ein Problem mit seinen Schuhen hatte, hielt die Gruppe an einer sehr ausgesetzten und schmalen Wegpassage an. Ein 87-Jähriger der Wandergruppe wollte dabei als Hilfe für den angetroffenen Wanderer etwas aus seinem Rucksack herausholen. Als er im Anschluss daran sich aus seiner gebückten Haltung wieder erhob, kam es augenscheinlich zu einer Berührung zwischen ihm und einem sehr dicht hinter ihm befindlichen 75-Jährigen. Der 75-Jährige verlor hierdurch das Gleichgewicht und stürzte ca. 60m tödlich im Steilgelände ab. Die Alpine Einsatzgruppe der Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Im Einsatz befanden sich auch acht Mitglieder der Bergwacht Immenstadt, sowie der Polizeihubschrauber Edelweiß 2.
(PP Schwaben Süd/West, JG)


Tags:
Bergunfall tödlich Wanderer Absturz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kaltfront bestimmt am Dienstag das Allgäuer Wetter - Sonnenschein auch für das nächste Wochenende vorhergesagt
Vor einer Woche war der Winter noch in aller Munde: zum Montag (9.9.) gab es in der Allgäu-Bodenseeregion, im Kleinwalsertal und Tannheimer Tal Flocken bis 1.700 ...
Beginn der Pfrontener Viehscheid-Däg - Erstmals mit einem "Schwend-Tag"
Die Viehscheid-Däg zeigen vom 07. bis zum 21. September 2019 mit vielen Angeboten die Vielfalt der heimischen Alp-und Berglandwirtschaft. Bereits zum 11ten Mal ...
71-jähriger stürzt am Tegelberg ab und stirbt - Mann war in Begleitung seiner beiden Enkelkinder
Auf der Südseite des Tegelbergs bei Schwangau im Ostallgäu kam es am Mittwoch gegen 09:55 Uhr zu einem Unfall, in dessen Verlauf ein 71-jähriger Mann ...
Vorstellung der Notfall-App für die Berge - Innenminister Hermann stellt "SOS-EU-Alp App" am Freitag vor
Das österreichische Bundesland Tirol hat gemeinsam mit dem Österreichischen sowie dem Bayerischen Kuratorium für alpine Sicherheit eine ...
Wanderer in den Allgäuer Alpen von Stein getroffen - Notarzthubschrauber fliegt 58-Jährigen in Klinik
Am Mittwoch gegen 17:30 Uhr war ein 58-jähriger Wanderer in Mittelberg / Kleinwalsertal in den Allgäuer Alpen beim Absteigen vom Schüsser zur ...
Familienvater stirbt bei Tandemflug-Unfall im Allgäu - 19-Jährige Tochter schwerstverletzt in Klinik gebracht
Am frühen Mittwochnachmittag startete ein 55-jähriger Familienvater aus Hessen mit seiner 19-jährigen Tochter zu einem gemeinsamen Tandemdrachenflug bei ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo
Nothing Left
 
Puddle Of Mud
She Hates Me
 
Rihanna, Kanye West & Paul McCartney
FourFiveSeconds
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum