Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Allgäuer Alpen
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt im Allgäu
Freitag, 2. August 2019

Tödlicher Bergunfall in Immenstadt

75-jähriger Wanderer stürzt 60 Meter im Steilgelände ab

Am gestrigen Donnerstag ereignete sich ein tragischer Bergunfall auf einem Gratweg der Nagelfluhkette.

 


Gegen 12.45 Uhr befand sich eine fünfköpfige Wandergruppe auf dem Gratweg zwischen Steineberg und Stuiben. Als die Gruppe auf einen weiteren Wanderer traf, der ein Problem mit seinen Schuhen hatte, hielt die Gruppe an einer sehr ausgesetzten und schmalen Wegpassage an. Ein 87-Jähriger der Wandergruppe wollte dabei als Hilfe für den angetroffenen Wanderer etwas aus seinem Rucksack herausholen. Als er im Anschluss daran sich aus seiner gebückten Haltung wieder erhob, kam es augenscheinlich zu einer Berührung zwischen ihm und einem sehr dicht hinter ihm befindlichen 75-Jährigen. Der 75-Jährige verlor hierdurch das Gleichgewicht und stürzte ca. 60m tödlich im Steilgelände ab. Die Alpine Einsatzgruppe der Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Im Einsatz befanden sich auch acht Mitglieder der Bergwacht Immenstadt, sowie der Polizeihubschrauber Edelweiß 2.
(PP Schwaben Süd/West, JG)


Tags:
Bergunfall tödlich Wanderer Absturz



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Spektakulärer Bergwachteinsatz in den Allgäuer Alpen - 33-Jähriger Bergsteiger gerät in Notlage
Bereits am Mittwoch begab sich ein 33jähriger Bergsteiger zu Fuß und alleine von Spielmannsau Richtung Kemptner Hütte. Aufgrund der tiefwinterlichen ...
Mann (28) aus Landkreis Memmingen tödlich verunglückt - Autofahrer prallt bei Bad Wurzach gegen einen Baum
Tödliche Verletzungen erlitt der 28-jährige Lenker eines Peugeot 207 mit Wohnsitz im Landkreis Memmingen, der am heutigen Montag gegen 11.45 Uhr ...
Tödlicher Alpinunfall bei der Tannheimerhütte - 27-jähriger Deutscher bei Nesselwängle abgestürzt
Am 07.12.2019, um 17:30 Uhr, hielten sich ein 27-jähriger Deutscher und eine 25-jährige Deutsche Frau in Nesselwängle, nördlich der ...
Tödlicher Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - 4-jähriges Kind verstirbt trotz Reanimation
Am Samstagmittag ereignete sich in einem Freizeitbad in Sonthofen ein folgenschwerer Badeunfall. Ein 4-jähriges Kind konnte trotz laufender Reanimation und ...
Auseinandersetzung mit Messerangriff in Memmingen - 32-Jähriger wird im Krankenhaus behandelt
Am Sonntagabend kam es in Memmingen in der Augsburger Straße zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen und einem ...
Mann (29) stürzt bei Mittelberg 400 Meter in die Tiefe - Bergtour auf den Widderstein endet tödlich
Ein 29-jähriger Wanderer verunglückte bei einer Bergtour im Bereich der Inneren Widdersteinalpe tödlich. Am 16.11.2019 wollten zwei Wanderer eine Bergtour ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Harry Styles
Lights Up
 
Frans
If I Were Sorry
 
Roxette
Wish I Could Fly
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum