Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto Hund im Auto
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Dienstag, 8. Mai 2018

Verstoß gegen das Tierschutzgesetz in Immenstadt

Frau ließ ihren Hund trotz Hitze im Auto zurück

Am Sonntag gegen 13:00 Uhr teilte ein Zeuge der Polizeiinspektion Immenstadt mit, dass am Parkplatz P2 ein Auto stehen würde, in dem ein Hund eingesperrt wäre. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass der Hund durch die Sonneneinstrahlung auf das Auto bereits deutliche Erschöpfungserscheinungen zeigte. Das Auto konnte durch eine leicht geöffnete Seitenscheibe geöffnet und der Hund aus dem Auto geborgen werden. Dabei wurde ein Beamter durch Kratzen und einen Biss des Hundes leicht verletzt.

Wie sich im Nachhinein herausstellte, hatte die 54-jährige Hundehalterin ihr Tier ca. 1 ½ Stunden im Auto zurück gelassen. Diese muss nun mit einer Anzeige rechnen. 
(PI Immenstadt)

 


Tags:
tierschutzgesetz hund auto hitze allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahranfänger in Wiedergeltingen verursacht Unfall - Junger Mann missachtete Vorfahrtsregel an einer Kreuzung
Eine Vorfahrtsmissachtung führte am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall und einem Sachschaden von rund 6.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise ...
BMW-Fahrer flüchtet vor Lindauer Bundespolizei - Zeugenhinweise erbeten nach Flucht des Rasers
Am Samstag, den 18.01.2020 um die Mittagszeit, entzog sich ein schwarzer BMW 650i xDrive auf der BAB 96 den Anhalteversuchen einer Streife der Bundespolizei. Diese ...
Immenstadt: Hund beißt Jogger in den Oberschenkel - Verletzter Mann in ärztlicher Behandlung
Am Sonntagabend joggte ein 55-jähriger Mann von Freibrechts in Richtung Akams. Hierbei wurde er zunächst von einem herrenlosen Hund angebellt. Nachdem der ...
Mann in Kempten versucht Unfall vorzutäuschen - Verletzter Täter gab an von Auto angefahren worden zu sein
Am Sonntagmittag erschien ein 54-jähriger Kemptener bei der Verkehrspolizei Kempten und wollte eine Unfallflucht zu seinem Nachteil anzeigen. Der Täter hatte ...
Ravensburg: Wohnungsbrand durch Föhn - Brandverursacherin versuchte Matratze mit Föhn zu trocknen
Beim Trocknen einer Matratze geriet am Samstagnachmittag eine Wohnung in der Uferstraße in Ravensburg komplett in Brand. Bei dem Feuer wurden zwei Personen leicht ...
Mann randaliert vor Kemptener Freizeitbad - Stark alkoholisierter Täter wollte in sein Auto steigen
Samstagnachmittags wurden Angestellte eines Freizeitbades auf eine stärker betrunkene Person aufmerksam, welche sich auf dem dazugehörigen Parkplatz aufhielt, ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nena
Anyplace, Anywhere, Anytime
 
Ava Max
So Am I
 
Gigi D`Agostino
The Riddle
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum