Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der Marienplatz in Immenstadt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Samstag, 10. August 2019

SPD will Naturerlebniszentrum am Alpsee erhalten

Kündigung der Räume stellt NEZ vor Existenzfrage

Diverse Rückmeldungen aus den Schulen, Naturschutz-Kreisen und der Bevölkerung zeigen, dass das Naturerlebniszentrum (NEZ) eine wertvolle Einrichtung nicht nur für die Stadt Immenstadt, sondern darüber hinaus fürs ganze Oberallgäu ist. Die Kündigung der Räume im Alpseehaus stellt das NEZ vor die Existenzfrage. Die SPD Immenstadt kann die Raumnot im Alpseehaus nachvollziehen, möchte aber nichts unversucht lassen, für das NEZ eine neue Bleibe in Immenstadt zu finden. Für die Einrichtung gibt es zwei Notwendigkeiten: Es muss vielfältige Natur (mit Wald und Wasser) als Erlebnisraum zur Verfügung stehen und es sollten Büro- und Schulungsräume sowie Lagerflächen vorhanden sein.

Rund um den Auwaldsee wäre ein Erlebnisraum vorhanden, der alle Voraussetzungen erfüllt. Auch die Nähe zu den Schulen und dem Kindergarten wäre ideal. Es ist zu prüfen, ob in diesem Umfeld entsprechende Räumlichkeiten für das NEZ zu finden sind. 

Das Werdensteiner Moos wäre ebenfalls für die Erlebnispädagogik geeignet. Dort müssten allerdings noch Räume – vielleicht als Container-Lösung angeschafft werden.

Das Bergbauernmuseum hätte die notwendigen Aussenflächen für die Umsiedelung des NEZ. Auch die pädagogischen Ansätze wären übereinstimmend. Beim Museum müsste aber die räumliche Situation geprüft oder geschaffen werden.

Die SPD Immenstadt würde es bedauern, wenn das NEZ als wichtige Natur-Erziehungs-Einrichtung abwandert oder gar aufgeben muss.


Tags:
spd naturerlebniszentrum allgäu bildung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
Höchststand an Studenten in Bayern - Insgesamt 398.000 Studenten an Bayerns Hochschulen
Mehr Studentinnen und Studenten als jemals zuvor sind an Bayerns Hochschulen eingeschrieben: Zum Wintersemester 2019/2020 studieren im Freistaat insgesamt 398.000 junge ...
Kennenlerntag von Schulklasse eskaliert völlig - Schlägereien und Drogenfund bei Jugendlichen
Am Dienstagnachmittag besuchte eine Schulklasse eines beruflichen Fortbildungszentrums aus Mittelfranken im Rahmen von „Kennenlerntagen“ Schwangau. Bereits ...
Große Bauhofleitertagung in Kaufbeuren - Oberbürgermeister Bosse begrüßt Leiter im Gablonzer Haus
Am 8. Oktober fand im Gablonzer Haus die große Bauhofleitertagung statt. Zur Verbesserung der interkommunalen Zusammenarbeit und zum Erfahrungsaustausch trafen ...
Unterallgäu: 270.000 Euro an Zuschüssen ausgeschüttet - Sport-, Kultur- und Schulausschuss vergibt Zuschüsse
Der Landkreis fördert die Denkmalpflege, die Jugendarbeit und die Erwachsenbildung im Unterallgäu in diesem Jahr mit rund 270.000 Euro. Der Schul-, Kultur- und ...
Bayerisches Staatsministerium: Kita-App geplant - Effizientere Verwaltung und einfachere Kommunikation
Familienministerin Schreyer: „Wenn wir die Chancen der Digitalisierung nutzen, schaffen wir Erleichterungen für Personal und Eltern!“ Das Kleinkind ist ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies & Zonderling
Crazy
 
Ed Sheeran
Cross Me (feat. Chance the Rapper & PnB Rock)
 
Miley Cyrus
Malibu
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum