Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Rollerfahrer nach Sturz leicht verletzt
10.10.2012 - 14:04
Leicht verletzt wurde ein 15-jähriger Rollerfahrer bei einem Sturz am Dienstagabend beim Kreisverkehr Missener Straße in Immenstadt.
Wie der junge Mann gegenüber den Polizeibeamten angab, fuhr er von der Montfortstraße kommend langsam in den zunächst freien Kreisverkehr ein, als sich ein bisher unbekannter Pkw-Fahrer von hinten näherte und dicht auffuhr. Erschrocken über den drängelnden Autofahrer bremste der Rollerfahrer ab und rutschte aufgrund der nassen Straße mit dem Vorderrad weg. Ohne sich um den Gestürzten zu kümmern, setzte der Autofahrer seinen Weg fort. Es soll sich um einen silberfarbenen Skoda Oktavia mit OA-Kennzeichen handeln. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Immenstadt.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum