Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Perfektes Dinner: Bernd Rimmel aus Immenstadt bei den Besten der Besten
04.03.2013 - 07:22
Ab heute steht ein Allgäuer bei Vox im Mittelpunkt. Im Rahmen des "Perfekten Dinners" darf der Immenstädter Bernd Rimmel noch einmal im Rahmen der Spezialausgabe "Die Besten der Besten" antreten.
Bei seiner ursprünglichen Teilnahme hatte er volle 40 Punkte für sein Menü erhalten. Trotzdem sieht er sich in dieser Runde nicht unbedingt auf dem Siegertreppchen. "In meinen Horoskop steht gerade, es werden bei mir in dieser Woche Wunder geschehen. Vielleicht wirds ja ein Wunder", erklärt er lachend. Doch obwohl der 39-jährige Elektrotechnikmeister aus dem Allgäu mit einem eher bodenständigen Menü bestehend aus "Kartoffelsuppe mit Bergkäse und Pilzen", "Hähnchenstreifen in Honig-Thymiansaft" sowie "Bayrisch Crème mit Beerenragout" antritt, wird er von der Konkurrenz gefürchtet.

"Ich vermute, dass Bernd mit seiner Höflichkeit und seinen Gastgebereigenschaften als Mensch punkten wird. Und das hat er wirklich drauf", meint Jürgen. Doch auch kulinarisch scheint der sympathische Bayer einiges auf der Pfanne zu haben. Denn nach der Hauptspeise stellt der Gastgeber zu seinem Erstaunen fest: "Mir ist aufgefallen, dass ich keine konstruktive Kritik vom Niko gekriegt habe." Ob das eine gutes oder ein schlechtes Zeichen ist?

Vox zeigt die Spezialausgabe "Die Besten der Besten" ab heute bis Freitag jeweils um 19 Uhr.

Foto: Vox

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum