Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Übergabe des Führungsstabs an Kubatschka
(Bildquelle: SPD)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Montag, 12. Januar 2015

Markus Kubatschka neues Führungsglied der SPD in Immenstadt

Nachwuchs bei den Sozialdemokraten

Die Sozialdemokraten im Städtle stellen sich neu auf. Frischer Nachwuchs und bewährte Kräfte sollen die Kommunalpolitik positiv befruchten – und schon Weichen in Richtung der nächsten Stadtratswahlen stellen.

​Siegfried Lüer ist eine Institution in der SPD. Der 65 Jahre alte Lüer führte die Partei bereits in den 90er Jahren und lenkte sie in der vergangenen Wahlperiode durch eine schwierige Phase des Umbruchs. „Bewährte Kräfte traten kürzer und es galt, neue, innovative Genossinnen und Genossen aufzubauen“, beschreibt Lüer die Amtszeit, die 2009 begann und nun offiziell endet. Mit einem ermutigenden Fazit und mit Rückblicken auf die zurückliegenden Wahlergebnisse der Partei übergibt Lüer die Verantwortung nun an Markus Kubatschka. Der gebürtige Landshuter ist 39 Jahre jung und politisch kein unbeschriebenes Blatt. Mit seinen Schwerpunkten Umwelt, erneuerbare Energien und Bildung kandidierte Kubatschka 2013 für den bayerischen Landtag.

Wie sein Vorgänger Lüer sieht sich auch Markus Kubatschka als absoluter Teamplayer. In seiner kurzen Antrittsrede erläuterte er, dass es zum einen wichtig sei, die kommenden Aufgaben gemeinsam zu meistern und dabei die unterschiedlichen Kompetenzen der Vorstandsmitglieder zu bündeln: Als einer von zwei gleichberechtigen Stellvertretern wurde der Stadt- und Kreisrat Udo Himml gewählt. An der Seite des ehemaligen Leiters der Königsegg-Grundschule steht mit Ertan Karasan ein hoffnungsvoller Nachwuchsmann. Vera Huschka als Schriftführerin, Klaus Beyer als erfahrener Kassenwart gehören ebenso zur „Mann- und Frauschaft“ von Kubatschka wie insgesamt acht Beisitzer.

Auch in puncto Beisitzern kann Markus Kubatschka auf Erfahrung und geballte Frische setzen: Neben dem Stadt- und Kreisrat Armin Ländle und neben Peter Elgaß, dem SPD-Fraktionsvorsitzenden im Immenstädter Stadtrat sind noch sechs sehr unterschiedliche Menschen im erweiterten Vorstand der SPD Immenstadt aktiv: Mit Edgar Schamberger von der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen, mit dem scheidende Ortsverbandsvorsitzenden Siegfried Lüer sowie mit Rita Coblenzer, Ilka Schöning, Manfred Prescher und Philipp Haas soll die SPD fit für die kommenden, schwierigen Aufgaben gemacht werden. Nachdem die Revisoren Jürgen Harbarth und Harald Simmann eine einwandfreie Buchhaltung attestierte, wurde Vorstand und der Kassier durch die Mitglieder des Ortsvereins entlastet.

Dass die Zeiten im Städtle nicht einfach sind, erläuterte der Fraktionsvorsitzende Peter Elgaß in seinem Bericht. Finanznot und Veränderungen etwa bei der Zweitwohnungssteuer zwingen zum Umdenken. Andrerseits, so Elgaß, sei es gelungen, die Grund- und Gewerbesteuer zu erhöhen. Mit Blick auf den Zustand des Straßennetzes und der Kanalisation sowie den Sanierungsrückstau bei städtischen Gebäuden sei dies aber nur der sprichwörtliche Tropfen auf den heißen Stein.

In seinem Bericht Informierte Stadt- und Kreisrat Armin Ländle über die Arbeit der SPD – Fraktion im Kreisrat. Der Fraktionsvorsitzende ging dabei Kurz auf die zurückliegenden Kommunalwahlen und auf die Gespräche mit Verbänden oder Kliniken, wie die Schloßbergklinik oder dem AWO - Seniorenzentrum ein. Leider werden diese Aktivitäten von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen so Armin Ländle.

Markus Kubatschka sicherte dem Stadtrat Unterstützung zu. Man werde aber, so der neue Ortsvorsitzende, „auch nicht mit konstruktiver Kritik sparen“.

(PM)Füh


Tags:
politik spd kubatschka neuwahlen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Drohnenausbildung in Kaufbeuren gefordert - Abgeordneter Pohl fordert schnelle Umsetzung der Drohnenausbildung
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat in einem Schreiben an Bayerns Innenminister Joachim Hermann und Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann nochmals die ...
Zahl der Berufspendler in der Region steigt - Gründe sind teure Mieten und Job-Wachstum in Großstädten
Wenn Lebenszeit im Stau flöten geht: Die Zahl der Berufspendler in der Region hat einen neuen Höchststand erreicht. Auf dem Weg zur Arbeit verließen im ...
Ilona Deckwerth als Landratskandidatin vorgeschlagen - SPD Ostallgäu stellt sich auf für die Kommunalwahl 2020
Bei einer Klausurtagung stellte die SPD Ostallgäu grundlegende Weichen für den Kommunalwahlkampf 2020. Der Unterbezirksvorstand schlägt Ilona Deckwerth ...
Kaufbeuren lebt Demokratie - „Haus der Demokratie“ im Ostallgäu geht zu Ende
Wenn er auf die vergangenen Wochen zurückblickt, kann Kilian Herbschleb von zahlreichen interessanten Diskussionen berichten, die er und seine Kollegen mit ...
FDP fordert Einsatz für Hofgarten-Konzept in Immenstadt - Wettbewerb der Ideen statt Fixierung einiger Stadträte
Die FDP Immenstadt sieht nach dem Aus des Geiger-Projekts in der offen geführten Konzeptentwicklung für das Hofgartenareal den wesentlichen Schritt in eine ...
Höchststand an Studenten in Bayern - Insgesamt 398.000 Studenten an Bayerns Hochschulen
Mehr Studentinnen und Studenten als jemals zuvor sind an Bayerns Hochschulen eingeschrieben: Zum Wintersemester 2019/2020 studieren im Freistaat insgesamt 398.000 junge ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Led Zeppelin
Stairway To Heaven
 
SDP feat. Capital Bra
Viva la Dealer (Gestört aber GeiL Remix)
 
Taylor Swift
ME! (feat. Brendon Urie of Panic! At The Disco)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum