Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Katzendame Minka
(Bildquelle: Tierheim Unterzollbrücke Immenstadt)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Montag, 8. August 2016

Heute ist offizieller Weltkatzentag

Sommerurlaub: Das Haustier muss ins Tierheim

Heute ist offizieller Weltkatzentag. Viele Tierfreunde auf der ganzen Welt feiern heute ihre Samtpfoten. Doch: Der Weltkatzentag fällt ironischerweise mitten in die Sommerferien. Eine Katze kann man jedoch schlecht in den Sommerurlaub mitnehmen. Leider setzen viele ihre Tiere dann einfach aus oder bringen sie ins Tierheim, da die Besitzer kein Geld für eine Urlaubsbetreuung ausgeben wollen.

Für viele also die einzige Option: Die Katze ins Tierheim abschieben. Womöglich sogar am Weltkatzentag selbst. Kein schöner Gedanke - und trotzdem das Schicksal vieler Katzen die im Urlaub überflüssig wurden. Auch die Allgäuer Tierheime bekommen es deutlich zu spüren wenn die Sommerferien beginnen. Wir haben dazu mit Frau Iris Thalhofer aus dem Tierheim Unterzollbrücke in Immenstadt telefoniert. 

Wir haben verstärkt Abgabetiere seit die Sommerferien begonnen haben. Also eindeutig, sobald die Sommerferien losgehen wird abgegeben: Vögel, Kaninchen, Meerschweinchen, Hunde & Katzen. Meistens sehr, sehr eilig und als häufigster Abgabegrund wird "Allergie" genannt. 

Ob es Zufall ist, dass viele Tierhalter kurz vor den Sommerferien Allergien gegen ihre Haustiere entwickeln oder nicht - darüber wollen wir nicht urteilen. Fakt ist allerdings: Die Tiere werden reihenweise abgeschoben, die Sommerferienzeit ist Jahr für Jahr wieder eine Herausforderung für viele Tierheime. 

Das Tierheim Unterzollbrücke in Immenstadt musste bereits einen Aufnahmestop für Katzen und Hunde einleiten. Weitere Abgabetiere landen auf einer Warteliste, es wird bereits im Vorfeld versucht das Tier zu vermitteln. 

Das Tierheim hat einen aktuellen Tierbestand von 120 Tieren - und ist damit eindeutig voll. Allein die Hälfte von ihnen sind Katzen, rund 60 Stück an der Zahl. Nur eine einzige von Ihnen ist eine Pensionskatze die nur Urlaub im Tierheim macht und dann wieder zurück zu ihren Besitzern geht. 12 Hunde, viele Kaninchen und Meerschweinchen, einen Chinchilla, drei Ratten und zwei Nymphensittiche.

Unter den vielen Katzen, sind leider auch viele schwer vermittelbare Tiere. Sie lassen sich ungerne streicheln, sind scheu oder benötigen Medikamente. Zudem zählen Tiere, die einfach schon etwas älter sind oft als besonders schwer zu vermitteln. So auch Katzendame Minka. Sie ist schon etwas älter und kam vor einiger Zeit als Fundtier ins Tierheim in Immenstadt. Leider ist Minka nierenkrank, das bedeutet sie braucht Medizin und Spezialfutter. Für sie wird schon lange ein ruhiges Zuhause gesucht, gerne auch bei älteren Menschen, die viel zu Hause sind und Zeit zum Schmusen haben. Denn Minka ist eine sehr verschmuste Katze, sie bleibt gerne auch in der Wohnung, ein Balkon wäre aber schön. 

Zusammengefasst: Minka ist ca. 2004 geboren und ein Fundtier. Sie ist menschenbezogen, verschmust und wünscht sich ein ruhiges Plätzchen. Sie ist nierenkrank und benötigt daher Spezialfutter und Medikamente, ansonsten ist sie eine unkomplizierte Katzenlady mit wunderschönem glänzend schwarzem Fell.

 

 

 


Tags:
Weltkatzentag Katzen Tierheim Sommerferien



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tiere aus Messie-Wohnung gerettet - Mehrere Tiere verendet in Terrarien aufgefunden
Am Freitagnachmittag wurde die Polizeiinspektion Füssen über eine Wohnungsöffnung informiert. Hierbei handelte es sich um eine Wohnung, deren Mieterin ...
Stadtpark Kempten wird wieder geöffnet - Offizielle Eröffnung am 7. Februar
"Seit einigen Wochen zeigt sich der Kemptener Stadtpark wieder ohne Bauzaun. Er hat ein neues Gesicht und künftig zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten, auch im ...
Dora - Arche Noah Tierhilfe Seeg (Sendung: 28.12.2019) - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Auf einem Futterplatz, den eine ältere Dame eingerichtet hatte, sind 15 Katzen plötzlich unterzubringen gewesen. Die alte Dame kam mit Oberschenkelhalsbruch ...
Musia - Arche Noah Tierhilfe Seeg (Sendung: 28.12.2019) - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Auf einem Futterplatz, den eine ältere Dame eingerichtet hatte, sind 15 Katzen plötzlich unterzubringen gewesen. Die alte Dame kam mit Oberschenkelhalsbruch ...
Raya - Arche Noah Tierhilfe Seeg (Sendung: 28.12.2019) - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Auf einem Futterplatz, den eine ältere Dame eingerichtet hatte, sind 15 Katzen plötzlich unterzubringen gewesen. Die alte Dame kam mit Oberschenkelhalsbruch ...
Rotzi - Tierheim Beckstetten (Sendung: 14.12.2019) - "Allgäuer Fellnasen" gesponsert von Fotohaus Heimhuber
Rotzi kam als Fundkatze zu uns, er litt damals an Polypen im Ohr und wurde von uns operiert. Er ist auf dem einen Ohr daher taub. Nach der OP wurde er aber ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pitbull feat. Christina Aguilera
Feel This Moment
 
Zedd & Katy Perry
365
 
Elton John
Circle Of Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum