Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Feuerwehren müssen wegen Ammoniakalarm ausrücken
01.01.2013 - 10:27
Mit einem Ammoniakeinsatz sind die Feuerwehren Blaichach, Immenstadt und Sonthofen ins neue Jahr gestartet.
Die Ammoniak- / Chlorgaswarnanlage des Hallenbads in Immenstadt hatte gegen 1:44 Uhr Alarm geschlagen. Die Einsatzkräfte mussten einen Austritt von giftigen Gasen befürchten. Eine gründliche Absuche brachte aber kein entsprechendes Ergebnis. Die Feuerwehren konnten wieder abrücken. Der Grund für die Auslösung der Warnanlage ist nicht bekannt. Ammoniak ist ein stark stechend riechendes, farbloses, wasserlösliches und giftiges Gas, das zu Tränen reizt und erstickend wirkt.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum