Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Abschluss des ersten Deutschvorkurses für Asylbewerber in Immenstadt
(Bildquelle: Landratsamt Oberallgäu)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Freitag, 16. Mai 2014

Erster Deutschkurs in Immenstadt abgeschlossen

Asylbewerber lernen die Sprache ihrer neuen Heimat

Mit einer kleinen Abschlussfeier endete der erste Basissprachkurs für Asylbewerber an der Berufsschule in Immenstadt. Bürgermeister Armin Schaupp und Miriam Duran, Beauftragte für Migration & Integration beglückwünschten die Kursabsolventen.

Die aus Afghanistan, Syrien, Iran und der Türkei stammenden Teilnehmer nutzten die Zeit des Wartens auf die Asylentscheidung, um Deutsch zu lernen. Ein halbes Jahr lang besuchten sie zweimal pro Woche den Unterricht. Das Ziel: Grundkenntnisse zu vermitteln für den Alltag in Deutschland. "Eine Herausforderung sowohl für die Lehrkraft - Anette Selak von der Kolping-Bildungsstätte Sonthofen - als auch für die Lernenden war der völlig unterschiedliche Bildungsstand der Teilnehmer", so Duran. 

Nicht nur die Sprache, sondern auch die Schrift sei einigen Teilnehmern völlig fremd gewesen. Mittlerweile haben einige der Kursteilnehmer bereits eine Aufenthaltserlaubnis, sie können nun einen regulären Integrationskurs besuchen. Die Grundlage für die Sprachkurse hat der Kreistag mit seinem Beschluss geschaffen, wonach der Landkreis Oberallgäu eigene Mittel zur Verfügung stellt, um Asylbewerbern das Erlernen der deutschen Sprache zu ermöglichen. Die Stadt Immenstadt beteiligt sich hälftig an den Kosten.

 


Tags:
deutschkurs asylbewerber sprache oberallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand in Oberstaufener Kellerraum - Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro
Am Montag, den 17.02.2020, gegen 13.00 Uhr, musste die Oberstaufener Feuerwehr zu einem Brand in einem Kellerraum im Kapfweg ausrücken. Aufgrund eines ...
Landwirt bei Waldarbeiten in Wiggensbach verletzt - Mann (49) wurde ins Krankenhaus gebracht
Am Montag, 17.02.2020, gegen 14:30 Uhr, wurde der integrierten Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst eine verletzte Person bei Waldarbeiten gemeldet. ...
Sekundenschlaf führt zu Unfall bei Haldenwang - Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro
Am Montag, 17.02.2020, gegen 07:30 Uhr, war ein 36-jähriger Unterallgäuer mit seinem Gefahrgut-Sattelzug auf der A 7 in Richtung Dietmannsried unterwegs, als ...
Auto stößt mit Fahrradfahrer in Sonthofen zusammen - 11-jähriger Junge wurde leicht verletzt
Am Montagnachmittag kam es im Bereich der Grüntenstraße, Ecke Lugerstraße, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kind mit Fahrrad und einem Pkw. ...
Zeugenaufruf nach Skiunfall bei Ofterschwang - Unfallverursacher fuhr nach Zusammenprall davon
Am Montagnachmittag, gegen 15:45 Uhr, ereignete sich im Bereich der Familienabfahrt im Skigebiet Ofterschwang ein Unfall zwischen einem skifahrenden Kind und einem ...
Videodokumentation bei nächstem Fahrradforum - Spannende Reise durch den pazifischen Feuerring festgehalten
Beim nächsten Forum Radstadt, werden die Besuche von Elena Poddubnaya und Oliver Schmidt auf eine Weltreise mit dem Fahrrad mit. „Der Pazifische Feuerring ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Enrique Iglesias
Escape
 
Granada
Eh ok
 
Lost Frequencies
What Is Love 2016
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum