Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Ein zugefrorener See im Winter
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Montag, 18. Februar 2019
Eisschichten auf Allgäuer Seen tragen nicht mehr
Beim Betreten besteht Lebensgefahr

Fußgänger und Schlittschuhfahrer sollten die Allgäuer Seen meiden. Wasserwacht und Polizei warnen vor zum Teil sehr dünnen Eisschichten. 

Ein Spaziergang über den Alpsee bei Immenstadt fand bei vielen Leuten am Wochenende anklang, auch mit den Schlittschuhen über den zugefrorenen See zu gleiten, war äußerst beliebt. Allerdings ist das Eis bei weitem nicht mehr so dick, wie mancher annimmt. Die Polizei Immenstadt warnt inzwischen vor dem Betreten: "Es besteht aufgrund des Tauwetters die Gefahr einzubrechen" und auch die Wasserwacht warnt vor leichtsinnigen Aktionen. Die Temperaturen sind zu warm, die Eisdicke wird immer dünner, heißt es.

Auch andere Seen im Allgäu sind betroffen. Im kalten Wasser ist die Überlebenschance als gering einzuschätzen. Die kühlen Temperaturen lähmen nach kurzer Zeit die Muskeln, die schwere Winterkleidung macht Personen noch schwerer und wer versucht sich zurück auf das Eis zu ziehen, rutscht eventuell ab oder das Eis bricht immer weiter ein.

 

 


Tags:
eisschicht see allgäu lebensgefahr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Erste Personalentscheidungen beim EV Lindau - Schmerzliche Abgänge und erfreuliche Verlängerungen
Eine richtige Sommerpause gibt es für die Verantwortlichen der EV Lindau Islanders nicht. Nach dem Motto „Nach der Saison, ist vor der Saison“ ...
Ovaska wechselt von Lindau zum ERC Sonthofen - Junge und hungrige Spieler sollen es wieder richten
Mit Santeri Ovaska kann der ERC Sonthofen seinen nächsten Neuzugang im Sturm präsentieren. Der 23-jährige Deutsch-Finne schnürte zuletzt für die ...
Busfahrer wird bedroht - Alkoholisierter erwartet Anzeige
Am Donnerstag, 18.04.2019, gegen 22:05 Uhr verständigte das Stadtbusbüro die Polizei darüber, dass gerade ein 29-jähriger Fahrer eines Busses von ...
Verkehrsunfall mit Motorradfahrer in Lindau - Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro
Am Abend des 17.04.2019 kam es in der Rickenbacherstraße in Lindau zu einem Unfall zwischen einem Pkw-, und einem Motorradfahrer. Der 23- jährige Pkw-Fahrer ...
Stadt Lindau pflanzt 223 neue Bäume - Zwei neue Alleen enstehen im Stadtgebiet
Nachdem die Arbeiten rund um die Inselstraße, den Langenweg und die Kolpingstraße so gut wie abgeschlossen sind, wurden nun auch die restlichen Bäume ...
Jugendliche stehlen Fahrzeug und reisen nach Lindau - Zudem Einreisepapiere nicht vorhanden und Drogen dabei
Am Dienstagvormittag, 16.04.2019, wurde die Lindauer Polizei gegen 07.50 Uhr in das Asylbewerberheim in die Schöngartenstraße gerufen. Im Zuge dieses ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gunn
No Trouble At All
 
Meghan Trainor
NO
 
Gary Barlow
Love Won´t Wait
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesliga
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum