Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Axt (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Haldenwang
Donnerstag, 8. Februar 2018

Werkzeugschleifer fordert Wucherpreis in Haldenwang

Oberallgäuer Kunde wird bespuckt und geschlagen

Am Mittwoch, gegen 16:45 Uhr, teilte ein 26-Jähriger aus dem oberallgäuer Haldenwang mit, dass ein bislang unbekannter Mann ihm angeboten habe, sein Werkzeug zu schleifen. Der 26-Jährige ging auf das Angebot ein und gab ihm eine Axt mit. Nach dem Schleifen verlangte der unbekannte Werkzeugschleifer 300 Euro dafür. Darauf ließ sich der 26-Jährige nicht ein und bot ihm 20 Euro für seine Arbeit an.

Der unbekannte Mann reagierte aggressiv, spuckte dem Geschädigten ins Gesicht und schlug ihn mit der flachen Hand auf die Backe. Anschließend flüchtete der Täter in einem schwarzen Pkw der Marke Citroen mit französischer Zulassung in eine unbekannte Richtung. Personen, welche Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Kempten Tel.: 0831/9909-2141 zu melden. (PI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
werkzeugschleifer betrug wucher allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Einmietbetrug über 12.000 Euro in Oberstaufen - 50-jähriger in Haft
Ein 50-jähriger Mann hat sich zusammen mit seiner 47-jährigen Partnerin hatte sich seit etwa drei Monaten in einem Hotel in Oberstaufen einquartiert ohne die ...
EV Lindau Islanders verpflichten neuen Trainer - Der Österreicher Franz Sturm übernimmt das Oberligateam
Die EV Lindau Islanders sind bei der Suche nach einer Nachfolge für Chris Stanley fündig geworden. Vorerst bis Saisonende wird der Österreicher Franz ...
EV Lindau und Chris Stanley gehen getrennte Wege - Ex-Verteidiger Philipp Haug übernimmt interimsmäßig
Nach langen Gesprächen und dem Abschluss der gemeinsamen Analyse, fiel die Entscheidung am Samstag, sich in beiderseitigem Einvernehmen zu trennen um dem Team neue ...
Unbekannter schlägt in Autoscheibe und klaut Handtasche - 18-Jährige PKW-Inhaberin nur kurz Abwesend
Am Mittwoch parkte eine 18-jährige Frau ihren Pkw gegen 12.45 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Buchloer Krankenhaus. Ihre kurze Abwesenheit von fünf Minuten ...
5,2% weniger Umsatz im verarbeitenden Gewerbe - Zudem starker Rückgang bei den Auftragseingängen
Das Verarbeitende Gewerbe Bayerns musste im August 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat einen Umsatzrückgang von 5,2 Prozent auf rund 26,1 Milliarden Euro ...
Wieder ein Fall von falschen Polizeibeamten in Buchloe - Täter versuchen oft Wertgegenstände zu ergattern
Am Montag wurden bei der Polizeiinspektion Buchloe zwei Fälle von Anrufen „Falscher Polizeibeamte“ angezeigt. Einer 69-Jährigen wurde von einem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
George Ezra
Budapest
 
Max Giesinger
Zuhause
 
Zara Larsson
All the Time
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum