Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Verleihung der Bundesverdienstmedaille im Landratsamt (von links): Landrat Anton Klotz, Brigitte Horn, die Haldenwanger Bürgermeister Josef Wölfle und Matthias Amann sowie Pfarrer Stefan Gilg
(Bildquelle: AllgäuHIT/Cilia Schramm)
 
Oberallgäu - Haldenwang
Freitag, 11. August 2017

Stütze für Senioren und Kinder in Afrika

Brigitte Horn aus Haldenwang mit Bundesverdienstmedaille ausgezeichnet

Seit vielen Jahren engagiert sich Brigitte Horn für Senioren in Haldenwang und Kinder in Afrika. Jetzt wurde das soziale Wirken der pensionierten Lehrerin mit der Bundesverdienstmedaille gewürdigt. Bei einer Feierstunde im Landratsamt sprach Landrat Anton Klotz von einem „großartigen Engagement im Sinn der Menschlichkeit“. 

1990 wurde die Haldenwangerin in den örtlichen Pfarrgemeinderat gewählt. Dort war sie zwölf Jahre im Seniorenteam und als Schriftführerin aktiv.
Noch heute organisiert sie monatliche Treffen sowie Ausflüge und Vorträge für die älteren Menschen in ihrer Heimatgemeinde. 

Ganz besonders liegen Brigitte Horn die Kinder im Senegal am Herzen. Nach ihrer ersten Afrika-Reise vor 15 Jahren gründete sie mit Helene Dumont den Verein „Zukunft für Senegal“, der sich jüngst aufgelöst hat. Über die Jahre hinweg sammelten die Frauen  bei Veranstaltungen und Festen rund 150.000 Euro. Diese Gelder flossen in senegalesische Schulen und Kindergärten und damit in eine gute Ausbildung der Kinder vor Ort. Unter anderem wurde mit den Spenden ein marodes Schulgebäude saniert. Auch konnten Lehrmittel gekauft und Lehrer bezahlt werden. 

Zudem vermittelte Brigitte Horn zahlreiche Patenschaften für Kinder im Senegal. Bis heute werden an der Schule in Salemata 181 Mädchen und Buben finanziell unterstützt. An Allgäuer Schulen und Kindergärten brachte die Haldenwangerin dem einheimischen Nachwuchs das Leben im Senegal nahe. Parallel behandelten die Lehrkräfte das Thema „Afrika“ im Unterricht. Bei Schulfesten wurde Geld für den Verein „Zukunft für Senegal“ gesammelt. 


Auf ihren Reisen in das afrikanische Land wurden Brigitte und Roland Horn einmal auch vom damaligen Haldenwanger Bürgermeister Anton Klotz begleitet. „Noch heute beeindruckt mich dein großartiges Engagement und die tatkräftige Hilfe vor Ort“, zog er vor der engagierten Frau den Hut. (PM)

 

 

 

 


Tags:
haldenwang bundesverdienstmedaille afrika allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
"Go for Climate" macht Halt in Sonthofen - Camilla Kranzusch kehrt in Ihre Geburtsstadt zurück
Camilla Kranzusch ist am 06.09. von Berlin aus nach Afrika gestartet. Zu Fuß, mit dem Zug und mit dem Boot reist sie durch 8 Länder. Ihr Thema: globale ...
Mehr als 1,5- Mal um den Äquator für den Klimaschutz - Oberallgäuer Stadt-und Schulradler legen rund 62.000 km zurück
Die Oberallgäuer Stadt- und Schulradler haben in den drei Wochen des Wettbewerbs um die meisten Fahrradkilometer rund 62.000 Kilometer zurück gelegt. Das ist ...
35 Prozent mehr Masterstudenten in Kempten - Hochschule vermeldet Anstieg zum MBA-Start
Vor wenigen Tagen startete der berufsbegleitende Masterstudiengang MBA International Business Management & Leadership der Professional School of Business & ...
Das einzigartige Gebirgsbataillon 8 der Allgäu Kaserne in Füssen - Ein Blick hinter die Kulissen bei der Bundeswehr
Ein einzigartiges Bataillon anzuführen und zu leiten, das ist die Aufgabe von Oberstleutnant Sascha Müller. Er führt das Gebirgsversorgungsbataillon 8. Um ...
Ist das Cannabisverbot verfassungswidrig? - Deutscher Hanfverband startet Justizoffensive
Der Deutsche Hanfverband startet heute eine Justizoffensive, mit der das Cannabisverbot vor das Bundesverfassungsgericht gebracht werden soll. In Deutschland werden ...
Bundespolizei Lindau nimmt gesuchten Algerier fest - Per Haftbefehl gesuchter Mann in Fernbus gefunden
Am Mittwochmorgen (7. August) hat die Bundespolizei einen Algerier bei der Grenzkontrolle auf der BAB 96 verhaftet. Der Mann, der ohne Dokumente unerlaubt nach ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Fine Young Cannibals
She Drives Me Crazy
 
Nicky Jam, Will Smith & Era Istrefi
Live It Up
 
Roxette
Fading Like A Flower
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum