Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Das Grüne Klassenzimmer im Naturpark Nagelfluhkette im Ostertal bei Gunzesried
(Bildquelle: Bayerische Staatsforsten)
 
Oberallgäu - Gunzesried
Dienstag, 17. Juli 2018

Grünes Klassenzimmer im Ostertal bei Gunzesried

Bayerische Staatsforsten schaffen Natur-Lehrraum im Naturpark

Für die Schüler der Naturparkschulen heißt es ab sofort: Auf ins neue „grüne Klassenzimmer“. Sonthofens Staatsforsten-Chef Jann Oetting übergab das frisch errichtete grüne Klassenzimmer dem Geschäftsführer des Naturparks Nagelfluhkette Rolf Eberhardt und Dominik Bartenschlager von der Grundschule Blaichach nutzte es sogleich mit seinen 22 Schülerinnen und Schülern.

Mehrere Holzbänke und eine schöne Tafel fügen sich zu einem auf Hackschnitzel gebetteten Rondell mit idyllischem Ausblick am Ende des Ostertals. „Hier haben jetzt unsere Naturpark-Ranger zusammen mit den Lehrern, Schülerinnen und Schülern die besten Voraussetzungen, um das erlernte Wissen aus den Schulbüchern in der Praxis zu verproben“, freute sich Elisabeth Mayr, die beim Naturpark Nagelfluhkette die Umweltbildung koordiniert. „Und es gibt das ganze Leben lang viel über das Ökosystem Wald zu lernen“ ergänzte Sonthofens Forstbetriebsleiter Jann Oetting. Gerade vor dem Hintergrund großer Herausforderungen wie Klimawandel, Ressourcenknappheit oder Artenschwund sei es wichtiger denn je, dass Kinder und Jugendliche wieder ein Gespür für die natürlichen Prozesse und die erforderlichen Pflege- und Nutzungseingriffe im Wald bekommen. „Deshalb haben wir das grüne Klassenzimmer gebaut und unterstützen gerne den Naturpark, der solche Themen hier im Staatswald rund um die Grafenälpe wunderbar aufgreifen kann“, so Oetting.

Im Frühsommer dieses Jahres brachten Forstbetriebsleiter Jann Oetting zusammen mit Naturparkgeschäftsführer Rolf Eberhardt beim zuständigen Revierförster Hubert Heinl den Ball ins Rollen. „Dass wir das Projekt so rasch umsetzen konnten, damit hatten wir nicht gerechnet“, freuen sich beide. Mitte Mai wurde der Platz gemeinsam festgelegt und schon kurz danach bauten die Waldarbeiter Hermann Guggemoos und Roland Hipp die Bänke. Förster Heinl klärte schnell und unbürokratisch bei der Unteren Naturschutzbehörde, dass der Standort geeignet ist und „mit Unterstützung eines Baggers und vor allem der tatkräftigen Arbeit von Naturpark-Ranger Florian Heinl haben wir als Gemeinschaftswerk geschafft, das Waldklassenzimmer so schön herzurichten“, erzählt Jann Oetting. Das Ergebnis kam bei den 22 anwesenden Schülerinnen und Schülern bestens an. Mit einem kleinen Programm rund um die Bedeutung des Mischwaldes und der Waldbewirtschaftung wurde das grüne Klassenzimmer von Grundschullehrer Dominik Bartenschlager eingeweiht.


Tags:
naturpark bildung allgäu klassenzimmer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auszeichnung für Umweltmobil Allgäu - Bezirk Schwaben fördert erneut Projekte der Umweltbildung
Der Bezirk Schwaben fördert auch in diesem Jahr wieder einige herausragende Projekte im Bereich der Umweltbildung. „Wenn man Kinder und Jugendliche so in den ...
"Das Internet vergisst nichts!" - Digital Day in Durach - Internetexperte Holger Weber warnt von den Gefahren im Netz
Welche Gefahren lauern im Internet? Antworten darauf bekamen 200 Schüler, Auszubildende, Lehrkräfte und Eltern beim „Digital Day 2019“ in  der ...
"Gesunde Kommune" in Kaufbeuren - Förderprogramm geht in die Umsetzungsphase
Die Stadt Kaufbeuren hat im Jahr 2018 die Zusage der ersten Förderphase des Förderprogramms „Gesunde Kommune“ der AOK Bayern bekommen. Die Stadt ...
Per Quereinstieg zum Beruf beim BRK Gulielminetti - Die Geschichte von vier Frauen in sozialen Berufen
Manchmal führt der Weg im Leben nicht direkt zum Ziel. Dank ihrer persönlichen Stärke haben Wanda Mohr, Irina Mai und Ludmilla Schönfeld jedoch ihres ...
Crowdfunding für einen Waldkindergarten in Oberstdorf - Unterstützung gesucht für die Zukunft der Kinder
Mithilfe einer Crowdfundingaktion will der Verein "Waldkindergarten Oberstdorf e.V." das Vorhaben nun verwirklichen. Das Ziel sind 7.000 Euro um einen ...
Grüne fordern Strategieplan in Kempten - "Schulbau und Schulgebäudesanierung werden zu oft verschoben"
„Gute Bildung braucht strategische Planung statt ständiges Hüh und Hott oder Schlingerkurs,“ sagt Erna-Kathrein Groll, Stadträtin der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Regard
Ride It
 
Calvin Harris & Rag´n´Bone Man
Giant
 
Leslie Clio
I Couldn´t Care Less
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum