Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der CSU-Landtagsabgeordneter im Stimmkreis Lindau-Sonthofen, Eberhard Rotter
(Bildquelle: Gerd Seidel / CC-BY-SA-3.0)
 
Oberallgäu
Mittwoch, 16. Mai 2018
Förderung für drei Sanierungsmaßnahmen im Oberallgäu
Gotteshäuser profitieren aus Mitteln der Landesstiftung

Gleich drei Förderzusagen der Bayerischen Landesstiftung im Gesamtwert von 61.000 Euro für Projekte im südlichen Oberallgäu konnte der Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Lindau-Sonthofen, Eberhard Rotter, bekanntgeben.

Einen Zuschuss in Höhe von 5.000 Euro, was 7,8 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten entspricht, bewilligte der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung zugunsten der katholischen Kirchenstiftung Hl. Geist Oberjoch. Der Zuschuss fließt in die Dachsanierung der katholischen Kapelle St. Jakob.

Ebenso werden Baumaßnahmen an der Kapelle St. Wendelin und St. Anna in Bolsterlang-Untermühlegg seitens der Bayerischen Landesstiftung unterstützt. Mit einer Bezuschussung für die katholische Kirchenstiftung St. Verena Fischen in Höhe von 31.000 Euro, was 8,5 Prozent der förderfähigen Kosten ausmacht, wird die Instandsetzung des Sakralbaus finanziell flankiert.

Für die Instandsetzung der Katholischen Pfarrkirche St. Blasius im Rettenberger Ortsteil Vorderburg stimmte die Bayerische Landesstiftung einer Förderung von 25.000 Euro zu. Der Zuschuss in Höhe von 8,9 Prozent des denkmalpflegerischen Mehraufwandes wird dabei für statische Instandsetzungsarbeiten an der Kirche eingesetzt und an die katholische Kirchenstiftung St. Blasius ausbezahlt.

Die guten Nachrichten hat Landtagsabgeordneter Eberhard Rotter aus dem Stiftungsrat erfahren, der in seiner heutigen Sitzung den Förderanträgen zugestimmt hat. Der Stimmkreisabgeordnete für das südliche Oberallgäu teilt dabei die Meinung des Bayerischen Wissenschaftsministeriums, wie auch des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege, die beide den Baudenkmälern eine regionale - der katholischen Pfarrkirche St. Blasius im Rettenberger Ortsteil Vorderburg sogar eine überregionale - Bedeutung bemessen.

„Es freut mich sehr, dass mit den Zuschüssen der Landesstiftung drei Gotteshäuser im südlichen Oberallgäu saniert und damit für die Gläubigen dauerhaft zur Verfügung stehen werden.“, so der Abgeordnete.“

Gleich drei Förderzusagen der Bayerischen Landesstiftung im Gesamtwert von 61.000 Euro für Projekte im südlichen Oberallgäu konnte der Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Lindau-Sonthofen, Eberhard Rotter, bekanntgeben.

Einen Zuschuss in Höhe von 5.000 Euro, was 7,8 Prozent der zuwendungsfähigen Kosten entspricht, bewilligte der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung zugunsten der katholischen Kirchenstiftung Hl. Geist Oberjoch. Der Zuschuss fließt in die Dachsanierung der katholischen Kapelle St. Jakob.

Ebenso werden Baumaßnahmen an der Kapelle St. Wendelin und St. Anna in Bolsterlang-Untermühlegg seitens der Bayerischen Landesstiftung unterstützt. Mit einer Bezuschussung für die katholische Kirchenstiftung St. Verena Fischen in Höhe von 31.000 Euro, was 8,5 Prozent der förderfähigen Kosten ausmacht, wird die Instandsetzung des Sakralbaus finanziell flankiert.

Für die Instandsetzung der Katholischen Pfarrkirche St. Blasius im Rettenberger Ortsteil Vorderburg stimmte die Bayerische Landesstiftung einer Förderung von 25.000 Euro zu. Der Zuschuss in Höhe von 8,9 Prozent des denkmalpflegerischen Mehraufwandes wird dabei für statische Instandsetzungsarbeiten an der Kirche eingesetzt und an die katholische Kirchenstiftung St. Blasius ausbezahlt.

Die guten Nachrichten hat Landtagsabgeordneter Eberhard Rotter aus dem Stiftungsrat erfahren, der in seiner heutigen Sitzung den Förderanträgen zugestimmt hat. Der Stimmkreisabgeordnete für das südliche Oberallgäu teilt dabei die Meinung des Bayerischen Wissenschaftsministeriums, wie auch des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege, die beide den Baudenkmälern eine regionale - der katholischen Pfarrkirche St. Blasius im Rettenberger Ortsteil Vorderburg sogar eine überregionale - Bedeutung bemessen.

„Es freut mich sehr, dass mit den Zuschüssen der Landesstiftung drei Gotteshäuser im südlichen Oberallgäu saniert und damit für die Gläubigen dauerhaft zur Verfügung stehen werden.“, so der Abgeordnete.“


Tags:
förderung landesstiftung bayern rotter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Piraten treffen auf ersten Bayernligisten - ESV Buchloe empfängt am Freitag Schongau
Mit einem Traumstart sind die Buchloer Pirates am vergangenen Wochenende mit zwei Siegen gegen Vilshofen und Amberg in die Aufstiegsrunde ...
In Füssen Hand in Hand für den Naturschutz - Die Schönheit der Gebiete zeigen und Zusammenhänge erklären
Der Schutz der Umwelt ist der Stadt Füssen und dem Landkreis Ostallgäu überaus wichtig. In Zukunft werden sich Stadt und Landratsamt deshalb noch enger ...
Bahnstrecke Immenstadt-Oberstdorf bleibt doch gesperrt - Alex: Lokbespannte Züge können nicht fahren
Die Deutsche Bahn AG hatte am Mittwochvormittag mitgeteilt, dass die Zugstrecke Immenstadt-Oberstdorf am Mittag freigegeben wird. Ab 12 Uhr sollte der Verkehr auf der ...
Helfer des THW Memmingen auf dem Weg nach Berchtesgaden - 900 Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks im Einsatz
Im Laufe des heutigen Tages brechen 15 Helfer des THW Memmingen in den Landkreis Berchtesgadener Land auf. Nach den anhaltenden Schneefällen sind derzeit ca. 900 ...
Ehrung im Unterallgäu für Annemarie Leis - Das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten wird verliehen
„Der Mut wächst immer mit dem Herzen und das Herz mit jeder guten Tat.“ Nehme man dieses Zitat von Adolph Kolping wörtlich, so müsse das Herz ...
Lawinengefahr in Balderschwang gebannt - Keine neuen Abgänge bei Lawinensprengung
Die Lawinengefahr in Balderschwang ist gebannt. Das hat der Pressesprecher des Landratsamts Oberallgäu in Sonthofen, Florian Vogel, gegenüber Radio ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bastille
Good Grief
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
 
The Night Game
Once In A Lifetime
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum