Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Gerade noch gerettet - Auto geht in Flammen auf
18.02.2013 - 12:53
Am Sonntagmorgen brannte auf der A7 in Fahrtrichtung Memmingen kurz nach der Anschlussstelle Dietmannsried ein Pkw vollständig aus.
Die 84-jährige Fahrerin konnte sich mit ihren Habseligkeiten gerade noch rechtzeitig aus dem Pkw retten bevor dieser völlig ausbrannte. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste die Fahrbahn Richtung Norden für ca. 30 Minuten komplett gesperrt werden. Die Feuerwehren aus Dietmannsried und Überbach konnten den brennenden Pkw nach kurzer Zeit löschen. Ursache des Brandes war vermutlich ein technischer Defekt. Die Fahrerin blieb unverletzt.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum