Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Oberallgäu - Dietmannsried
Montag, 20. Januar 2020

Autobahn BAB 7 wegen freilaufendem Hund gesperrt

Strecke ca. zwei Stunden komplett gesperrt

Am Sonntagvormittag musste die BAB 7 im Bereich Dietmannsried für ca. zwei Stunden komplett gesperrt werden, weil dort ein freilaufender Hund unterwegs war. Der Hund rannte auf einer Strecke von mehreren hundert Metern hin und her, sprang immer wieder über die Mittelschutzplanke und versteckte sich zwischendurch im angrenzenden Gebüsch.

Um eine Gefährdung des Verkehrs auszuschließen erfolgte eine Vollsperrung. Neben mehreren Streifen wurde auch, wegen der besseren Übersicht, ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Zusätzlich wurden Mitarbeiter des Tierschutzvereins Memmingen mit einem Fangnetz hinzugezogen. Der Hund konnte jedoch nicht eingefangen werden. Der Hund verschwand schließlich wieder. Spuren in Erdreich und Schnee deuten darauf hin, dass der Hund wohl ein „tierisches“ Schlupfloch unter dem Wildschutzzaun benutzte. Die mutmaßliche Hundebesitzerin konnte über eine am Vortag eingegangene Hundevermisstenmeldung ermittelt werden. Es wird geprüft, ob der Hundebesitzerin die Einsatzkosten in Rechnung gestellt werden können.
(VPI Kempten)


Tags:
autobahn gesperrt hund allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gespann-Unfall führt zu Vollsperrung bei Buxheim - Sachschaden beläuft sich auf ca. 15.500€
Am 15.02.2020, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein Gespann (Pkw mit Anhänger und aufgeladenem Wohnmobil-Oldtimer) die A 96 in Fahrtrichtung München. Plötzlich ...
Spritztour zweier Jugendlicher endet in Unfall - Polizei Mindelheim ermittelt gegen beide Täter
Gegen 04.00 Uhr kam es in Mindelheim, im Bereich der Auffahrt auf die Autobahn Richtung München, zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Fahrzeug die Leitplanke ...
20 Jahre Burgberger Nachtumzug - Alle Informationen rund um die Faschingsparty im Oberallgäu
Unglaublich, aber wahr. Seit 20 Jahren gibt’s unseren Nachtumzug schon. Auch 2020 wollen wir das natürlich wieder kräftig mit Euch feiern. Wir ...
Tödlicher Verkehrsunfall bei Ravensburg - 18-jährige Fahranfänger erliegt ihren Verletzungen im Krankenhaus
Eine 18-jährige Autofahrerin ist nach einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen zwischen Ringgenweiler und Horgenzell an den Folgen ihrer schweren ...
Jugendamt Memmingen informiert über Neuerungen - Thema Führungszeugnis zum Schutz von Kindern und Jugendlichen
Seit rund fünf Jahren müssen Ehrenamtliche, die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen. Damit soll ...
Überholmanöver in Seeg misslingt - Totalschaden an beiden Autos von 18.000 Euro
Am Dienstagnachmittag ereignete sich um 16.15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2008 ca. zwei Kilometer vor Seeg. Ein 26-jähriger aus ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Hype
More Than Friends (feat. Kelli-Leigh)
 
Avicii feat. Sandro Cavazza
Without You
 
Seiler und Speer
Herr Inspektor
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum