Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Burgberg
Samstag, 30. September 2017

Verrauchte Wohnung in Burgberg sorgt für Polizeieinsatz

BURGBERG. Über die Integrierte Leitstelle Allgäu wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten am Freitagabend gegen 19:40 Uhr zunächst mitgeteilt, dass in Burgberg im Essweg eine Wohnung verraucht ist und sich eine Person in Gefahr befindet.

Vor Ort konnte dann bezüglich der Person, die sich in Gefahr befand, Entwarnung gegeben werden. Der Gefahrenbereich war geräumt und es wurde niemand verletzt. In einer Wohnung im Dachgeschoss wurde ein Ofen geschürt. Der Rauch drückte durch den Kamin jedoch in die Wohnung zurück, wodurch diese verraucht wurde. Durch die Feuerwehr Burgberg, die mit ca. 20 Mann im Einsatz war, wurde die Wohnung gelüftet. Sachschaden entstand nicht. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
feuerwehr rauch ofen einsatz


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Omi
Cheerleader
 
Malik Harris
Home
 
Dotan
There Will Be a Way
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum