Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der Ortwanger See bei Burgberg (Oberallgäu) mit dem Grünten im Hintergrund
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Burgberg
Freitag, 21. März 2014

Spaziergänger entdeckt Wasserleiche bei Burgberg

Tote Frau aus Ortwanger See noch nicht identifiziert

Ein Spaziergänger hat heute Morgen am Ortwanger See zwischen den oberallgäuer Ortschaften Burgberg und Blaichach eine Wasserleiche entdeckt. Die Identität der toten Frau ist noch immer nicht geklärt, so die Polizei gegenüber Radio AllgäuHIT.

Gegen 7.15 Uhr wurde die Polizei von einem Passanten über die im Wasser treibende Frau informiert. Die alarmierten Rettungskräfte von Wasserwacht und Feuerwehr konnten bald darauf die Dame aus dem Gewässer nahe einer Kleingartenlage bergen, der ebenfalls vor Ort befindliche Notarzt konnte aber nur noch den Tod der Frau feststellen. Die Kripo Kempten hat die Ermittlungen zu den noch unbekannten Umständen aufgenommen. Derzeit gibt es keine Hinweise auf eine Einwirkung Dritter. Auch unklar ist die Identität der Frau, die erst wenige Stunden im Wasser getrieben haben kann.

Deshalb bitten die Ermittler der Kripo um Hinweise hierzu:
Bei der Verstorbenen handelt es sich um eine etwa 60 bis 65-Jährige, die 160 cm groß ist und kurze grau-braune Haare hat. Sie trug eine schwarze Fließhose, ein braunes T-Shirt und darüber eine rosafarbene Fließjacke. Außerdem hatte sie braune Schuhe an. Sie trug keine weiteren persönlichen Gegenstände mit sich.


Tags:
wasserleiche frau ortwangerSee identifizierung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Amokalarm an Universität Konstanz - Post in sozialen Netzwerken löst Polizeieinsatz auf
Ein Post in einem anonymen sozialen Netzwerk im Bereich Konstanz über einen angeblich aktuell stattfindenden Amoklauf in der Mensa sorgte am Dienstagmittag für ...
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
"Gemeinsam gegen Rechts" in Kaufbeuren - Mahnwache in Gedenken an die Opfer in Halle
Die Initiative „Gemeinsam gegen Rechts“ gedenkt am Freitag den Opfern des Terrors in Halle und demonstriert gegen Rechtsextremismus. Im Hass auf Juden, ...
Fund einer Wasserleiche im Bodensee bei Hard - Todesursache ist noch unklar
Am 14.10.2019 um 15.45 Uhr fuhr ein Arbeiter in Hard mit einem Muldenkipper entlang des rechten Rheindammes in Richtung Bodensee. Bei Rheinkilometer 91,00 entdeckte er ...
Ilona Deckwerth als Landratskandidatin vorgeschlagen - SPD Ostallgäu stellt sich auf für die Kommunalwahl 2020
Bei einer Klausurtagung stellte die SPD Ostallgäu grundlegende Weichen für den Kommunalwahlkampf 2020. Der Unterbezirksvorstand schlägt Ilona Deckwerth ...
Verkehrsunfall in Sulzberg mit Trunkenheit - PKW Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro
Am Montag, 14.10.2019, gegen 03.05 Uhr war ein 18-Jähriger mit seinem Pkw auf der A 980 in Richtung A 7 unterwegs, als er nach der Anschlussstelle Durach im ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zug nach Wien
Raketenstart
 
OneRepublic
Rescue Me
 
Imagine Dragons
Thunder
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum