Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Schneeschuh
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Burgberg
Montag, 5. März 2018
Frau stürzt am Grünten bei Burgberg ab
Polizeibeamter der Alpinen Einsatzgruppe war zufällig vor Ort und leistete Erste Hilfe

Am Sonntagmittag gegen 13:15 Uhr ist eine 26-Jährige, die mit Schneeschuhen am Grünten unterwegs war, ausgerutscht und ca. 100 Meter über eine Steilrinne abgerutscht und hat sich hierbei schwer verletzt. Ihr Freund setzte sofort einen Notruf ab.

Ein Polizeibeamter der Alpinen Einsatzgruppe des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West, der in seiner Freizeit zufällig vor Ort war, konnte zu der ansprechbaren Verletzten steigen und sie gegen weiteres Abrutschen sichern und entsprechende Erste-Hilfe-Maßnahmen durchführen.

Die Bergwacht Sonthofen und ein Notarzt konnten die Verletzte dann im weiteren Verlauf mit Hilfe eines angeforderten Polizeihubschraubers bergen und in ein Krankenhaus verbringen. Die Frau wurde bei dem Absturz schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Ein Fremdverschulden an dem Unfall kann ausgeschlossen werden.
(PP Schwaben Süd/West) 

 


Tags:
absturz grünten polizist allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Skifahrer (28) aus Lawine im Vorarlberger Lech geborgen - Seit Samstag galt der junge Mann aus Oberschwaben als vermisst
Nach dem Lawinenabgang im benachbarten Lech, im österreichischen Bundesland Vorarlberg, ist der vierte vermisste Skifahrer tot geborgen worden. Das hat die ...
Illegale Einreise: 2000 Personen im Allgäu aufgegriffen - Bundespolizei Kempten zieht für 2018 Bilanz
Im Jahr 2018 hat die Bundespolizeiinspektion Kempten rund 2.000 Personen aufgegriffen, die versucht hatten unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Über die ...
Verfolgungsfahrt in Lindau endet mit Unfall - 59-Jähriger Fahrer besaß keine gültige Fahrerlaubnis
Beamte der Grenzpolizei Lindau wollten am Dienstagnachmittag auf dem Parkplatz eines Lindauer Heimwerkermarktes den Fahrer eines Vans amerikanischer Herstellung mit ...
Helfer des THW Memmingen auf dem Weg nach Berchtesgaden - 900 Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks im Einsatz
Im Laufe des heutigen Tages brechen 15 Helfer des THW Memmingen in den Landkreis Berchtesgadener Land auf. Nach den anhaltenden Schneefällen sind derzeit ca. 900 ...
Lawine: Vermisstensuche in Lech wieder aufgenommen - Oberschwabe noch immer von Lawine begraben
Nach dem Lawinenunglück mit drei toten Männern aus Oberschwaben und einem Vermissten am Samstag im österreichischen Lech sind die Suchmaßnahmen ...
Schleuser in Lindau vorläufig festgenommen - Familienschleusung durch die Polizei verhindert worden
Am späten Sonntagabend haben bayerische Grenzpolizisten einen mutmaßlichen Schleuser auf einem Supermarktparkplatz in Lindau vorläufig festgenommen. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
 
The Night Game
Once In A Lifetime
 
Rachel Platten
Fight Song
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum