Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Der B19-Abschnitt bei Immenstadt
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Oberallgäu - Burgberg
Donnerstag, 23. August 2018

Fahrer verliert auf B19 bei Oberstdorf das Bewusstsein

Auto kommt in Waldstück neben der Fahrbahn zum Stehen

Am Donnerstag kurz vor 9.30 befuhr ein 59-Jähriger zusammen mit seiner 57-jährigen Ehefrau die B19 in Richtung Oberstdorf. Aufgrund einer medizinischen Ursache verlor der Fahrer während der Fahrt sein Bewusstsein, wodurch er nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Pkw kam im angrenzenden Waldstück zum Stehen.

Beide Insassen wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Da beim Befahren die Ölwanne des Pkws beschädigt wurde, gelangten mehrere Liter Öl ins Erdreich. Aus diesem Grund wurde durch die Straßenmeisterei Sonthofen das Erdreich abgetragen.

Zur Bergung des Fahrzeugs und Abtragen des Erdreichs musste die rechte Fahrspur für rund eine Stunde gesperrt werden. Die Sperrung der Fahrspur übernahm die ebenfalls alarmierte Feuerwehr aus Immenstadt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 37.000 Euro. Die Bergung des Fahrzeugs erfolgte mittels des Krans eines Abschleppfahrzeugs. (VPI Kempten)

 

 


Tags:
b19 unfall allgäu feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Buxheim: Betrunkene Frau fährt Metallpfeiler um - Polizisten stellen vor Ort Führerschein sicher
Am Mittag kam eine 41-jährige Frau mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Metallzaun. Die Frau erlitt durch den Verkehrsunfall Verletzungen. ...
Fahranfänger in Wiedergeltingen verursacht Unfall - Junger Mann missachtete Vorfahrtsregel an einer Kreuzung
Eine Vorfahrtsmissachtung führte am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall und einem Sachschaden von rund 6.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise ...
Zwei Verletzte bei Unfall in Kaufbeuren - Unfallverursacher übersah vorfahrtsberechtigten Wagen
Am Sonntag kam es gegen 10:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen am Verteilerkreisverkehr der B12 in Kaufbeuren. Der Unfallverursacher fuhr ...
Mann in Kempten versucht Unfall vorzutäuschen - Verletzter Täter gab an von Auto angefahren worden zu sein
Am Sonntagmittag erschien ein 54-jähriger Kemptener bei der Verkehrspolizei Kempten und wollte eine Unfallflucht zu seinem Nachteil anzeigen. Der Täter hatte ...
Bombenkommando in Mindelheimer Altstadt - Umfangreiche Absperrmaßnahmen nach Bombendrohung
Die Suizidandrohung eines 38-jährigen Mannes sorgte am Sonntagabend für umfangreiche Absperrmaßnahmen der Polizei in Teilen der Mindelheimer Altstadt. ...
"Nordic Weekend" in Oberstdorf verläuft reibungslos - Großveranstaltung kommt ohne nennenswerte Polizeieinsätze aus
Zum Nordic Weekend in Oberstdorf vom 24. bis 26.01.2020 fanden sich über die drei Veranstaltungstage insgesamt rund 16.000 Zuschauer ein, welche die Wettbewerbe in ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Green Day
Back in the USA
 
Tina Naderer
gecrasht
 
The FAIM
Summer Is a Curse
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum