Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Bolsterlang
Montag, 2. Februar 2015

Junge im Bolsterlanger Skigebiet verschwunden

Pistenwalzenfahrer entdeckt unterkühlten 12-Jährigen

Weil ein 12-jähriger Junge aus Niedersachsen sich nicht an die Vereinbarung mit seinem Vater gehalten hatte, musste am Samstagabend eine Suchaktion an der Hörnerbahn eingeleitet werden.

Kurz vor Betriebsschluss hätte der Junge an der Weiherkopftalstation auf seinen Vater warten sollen. Er fuhr jedoch mit dem Sessellift lieber noch einmal nach oben und befuhr mit seinem Snowboard die Piste „Märchenwiese“. Dabei verpasste er die Abzweigung zur Weiherkopfabfahrt und geriet in freies mit Tobeln durchsetztes Gelände. Nachdem die Suche der Eltern ergebnislos verlief verständigten sie die Polizei, die wiederum die Bergwacht alarmierte. Gegen 19.00 Uhr wurde der Junge von einem Pistenwalzenfahrer unterhalb des Weiherkopfes entdeckt. Er hatte die aussichtslose Lage erkannt und war den Weg wieder zurück aufgestiegen. Sein Snowboard und seine Handschuhe hatte er verloren. Die Bergwacht riet der Familie dringend ab, danach zu suchen, da im freien Gelände ca. 110 cm Neuschnee liegen. Der Junge wurde mit der Gondel ins Tal und von dort wegen Unterkühlung ins Krankenhaus gebracht. (PI Sonthofen)


Tags:
polizei skigebiet vermisst junge



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
FC Memmingen mit neuem Trainer bei Top-Team zu Gast - 1. FC Sonthofen will wieder zu alter Form zurückfinden
Nachdem letzte Woche in der Nachspielzeit der bittere Ausglich für die Gäste aus Nürnberg gefallen ist, will der FCM in der Regionalliga auch gegen den ...
Allgäuweiter Drogenfahndungserfolg - Kriminalpolizei Memmingen stellt größere Mengen sicher
Unter Führung einer gemeinsamen Ermittlungsgruppe der Kriminalpolizei Memmingen und der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben des Polizeipräsidiums ...
Löscharbeiten in Wasserburg abgeschlossen - Brandwache für die Nacht ist gestellt
Nach dem Großbrand auf einem Werftgelände in Reutenen sind die Löscharbeiten etwa seit 16.30 Uhr abgeschlossen. Eine Brandwache für die Nacht wird ...
Kaufbeuren: Falscher Polizeibeamter aufgeflogen - Seniorin aus Kempten überweist falschem Anrufer 40.000 Euro
Am frühen Mittwochnachmittag wurde einem 70-jährigen Mann in Kaufbeuren von einem Anrufer suggeriert, dass zwei Einbrecher festgenommen worden seien und dass ...
Woringen: Fehlende Fahrradbeleuchtung führt zu Unfall - 58-Jähriger muss mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus
In den frühen Morgenstunden des Mittwoch, 13.11.2019 befuhr ein 58-jähriger Fahrradfahrer den Gehweg in der Bahnhofstraße in Ottobeuren ...
Hakenkreuzschmierereien in Wasserburger Bankfiliale - Polizeiinspektion Lindau bittet um Hinweise
Im Zeitraum von Samstag bis Sonntag kam es in einer Bankfiliale am Lindenplatz zu Hakenkreuzschmierereien. Dabei wurden im Innenraum mit einem Kugelschreiber auf ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Foo Fighters
Wheels
 
Armin van Buuren
This Is What It Feels Like
 
Camila Cabello
Liar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum