Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Hier kommt die Bildunterschrift rein!
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Börwang
Donnerstag, 19. Februar 2015

Versuchtes Tötungsdelikt in Asylbewerberunterkunft bei Kempten

Eine eskalierte Auseinandersetzung hat am Donnerstagvormittag zu einem Polizeieinsatz im oberallgäuer Börwang, nahe Kempten, geführt. Kurz vor 8 Uhr wurde der Polizei über Notruf die Auseinandersetzung in einer Gemeinschaftsunterkunft mitgeteilt. Beim Eintreffen der ersten Streifen war diese bereits beendet.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es in einem Schlafraum zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern aus Eriträa gekommen war. Der Vorfall endete damit, dass ein 21-jähriger Mann mit einem Küchenmesser auf seinen 28-jährigen Landsmann losging. Der 28-Jährige erlitt hierbei neben einer Verletzung am Arm auch Verletzungen am Rumpf. Die Verletzungen des Mannes wurden umgehend von einem First Responder und den Beamten versorgt. Aufgrund ihrer Schwere wurde der Mann umgehend vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht wo er operiert wurde.

Der Tatverdächtige, der nach dem Vorfall die Gemeinschaftsunterkunft verlassen hatte und über einen Nachbarn für die Verständigung der Polizei gesorgt hatte, konnte im Nahbereich der Unterkunft von Beamten der Polizeiinspektion Kempten vorläufig festgenommen werden. Im Rahmen der Tatortarbeit wurde das vermutliche Tatmesser, bei dem währende der Auseinandersetzung die Klinge abgebrochen war, aufgefunden und sichergestellt. Der schwerverletzte 28-Jährige befindet sich nicht in Lebensgefahr.

Sein tatverdächtiger Mitbewohner wird am morgigen Freitagvormittag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten dem Haftrichter vorgeführt werden. Die Ermittlungen zu dem versuchten Tötungsdelikt wurden von der Kripo Kempten übernommen. Die Ermittlungen zum Hintergrund der Auseinadersetzung sowie der genaue Ablauf sind derzeit noch nicht abschließend geklärt.


Tags:
asylbewerber messerattacke oberallgäu allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Halsey
Without Me
 
Alle Farben & Alexander Tidebrink
Follow You
 
Alicia Keys
Underdog
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum