Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Blaichach
Freitag, 26. April 2019
Wohnungsbrand in Blaichach durch überhitzte Akkus
Über Nacht ladende Akkus verursachen Wohnungsbrand

Am frühen Freitagmorgen wurden Polizei und Feuerwehr in die Montfortstraße in Blaichach zu einem Wohnungsbrand gerufen. Bei Eintreffen der Rettungskräfte war eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung im Erdgeschoss des Mehrparteienhauses festzustellen. Die beiden Rentner aus der betroffenen Wohnung konnten diese zum Glück selbstständig verlassen.

Auf Grund der starken Rauchentwicklung musste das Haus durch die Feuerwehr evakuiert werden. Wie anschließend ermittelt wurde, sind mehrere Akkus, die vom Bewohner zum Laden über Nacht angesteckt wurden, beim Ladevorgang überhitzt und in Brand geraten. Dadurch entstand in der Wohnung ein Sachschaden in geschätzter Höhe von ca. 10.000 Euro. Nach einer Stunde konnten die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Die beiden Wohnungsbesitzer mussten mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. 
(PI Immenstadt)


Tags:
akku feuer laden brand



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
10 Tage Volksfest in Sonthofen stehen vor der Tür - Festzelt und Fahrgeschäfte ab 28. Juni auf dem Marktanger
Am Freitag, den 28. Juni, öffnet das zehntägige Volksfest seine Tore. Die Besucher können sich dann wieder bis Sonntag, 7. Juli, auf jede Menge ...
Landesfinale des Bayerischen BauPokals in Sonthofen - Beginn um 10 Uhr am 29. Juni 2019
Der Bayerische Fußball-Verband sucht, zusammen mit seinem Partner und Namensgeber des BauPokals, dem Bayerischen Baugewerbe, beim Landesfinale am 29. Juni 2019 auf ...
Krematorium Memmingen spendet 43.000 Euro - Feierliche Übergabe im Rathaus der kreisfreien Stadt
Verteilt auf verschiedene Projekte spendete das Krematorium Memmingen insgesamt die stattliche Summe von 43.000 Euro. In Anwesenheit von Oberbürgermeister Manfred ...
Oberallgäuer Badeseen hygienisch einwandfrei - Bestätigung durch das Gesundheitsamt im Landratsamt Oberallgäu
„Die Oberallgäuer Badegewässer waren 2018 und sind auch jetzt wieder hygienisch unauffällig. Der Badespass in der Badesaison 2019 kann jetzt ...
Naturschutzkontrolle rund um den Forggensee - Polizei kontrolliert Wildcamper im Landschaftsschutzgebiet
In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden durch die Polizei Füssen in dem Landschaftsschutzgebiet Forggen- und benachbarte Seen Naturschutzkontrollen ...
Tag der offenen Tür in der Moschee in Immenstadt - Treffpunkt für Integration durch Bildung am 26.06.2019
Die Stadt Immenstadt und das Landratsamt Oberallgäu fördern seit 2011 das außerschulische Lernförderprojekt TIB (Treffpunkt für Integration ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alec Benjamin
Let Me Down Slowly (feat. Alessia Cara)
 
Sarah Connor
Vincent
 
Granada
Eh ok
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum