Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Blaichach
Sonntag, 23. März 2014

Unbekannter Mann spricht Kinder an

Rotes Auto von Ottobeuren jetzt in Blaichach gesehen?

Ein Bürger aus Blaichach teilte der Polizei Immenstadt mit, dass er in einer Tickermeldung via Facebook gelesen hatte, dass im Ottobeurer Raum ein roter Pkw gesucht wird, dessen Fahrer Kinder verdächtig angesprochen hatte.

Diesbezüglich wollte er der Polizei mitteilen, dass er bereits vergangenen Montag eventuell in Blaichach eine ähnliche Wahrnehmung machte. Seinen Angaben zur Folge sei ein roter A-Klasse Mercedes mit Ostallgäuer Kennzeichen verdächtig langsam gefahren und hielt in der Nähe von zwei Kindern. Ob, bzw. wie der etwa 35-jährige Fahrer die Kinder ansprach konnte der Mitteiler nicht sagen. Ob hier ein Zusammenhang mit dem Vorfall in Ottobeuren vorliegt bzw. ob es überhaupt zu einem Ansprechen der Kinder kam, ist bislang nicht geklärt. Die Polizei Immenstadt bittet Zeugen sich unter 08323/96100 zu melden. (PI Immenstadt)

 

 

 


Tags:
auto kinder ottobeuren polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Buxheim: Betrunkene Frau fährt Metallpfeiler um - Polizisten stellen vor Ort Führerschein sicher
Am Mittag kam eine 41-jährige Frau mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Metallzaun. Die Frau erlitt durch den Verkehrsunfall Verletzungen. ...
Fahranfänger in Wiedergeltingen verursacht Unfall - Junger Mann missachtete Vorfahrtsregel an einer Kreuzung
Eine Vorfahrtsmissachtung führte am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall und einem Sachschaden von rund 6.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise ...
BMW-Fahrer flüchtet vor Lindauer Bundespolizei - Zeugenhinweise erbeten nach Flucht des Rasers
Am Samstag, den 18.01.2020 um die Mittagszeit, entzog sich ein schwarzer BMW 650i xDrive auf der BAB 96 den Anhalteversuchen einer Streife der Bundespolizei. Diese ...
Mann in Kempten versucht Unfall vorzutäuschen - Verletzter Täter gab an von Auto angefahren worden zu sein
Am Sonntagmittag erschien ein 54-jähriger Kemptener bei der Verkehrspolizei Kempten und wollte eine Unfallflucht zu seinem Nachteil anzeigen. Der Täter hatte ...
24 Millionen Besucher in der Breitachklamm - Neue Rekordmarke in der tiefsten Schlucht Mitteleuropas
Sechs Nullen stehen hinter der Zahl 24, denn so viele Gäste haben die Breitachklamm seit der Eröffnung 1905 besucht. Der 24.000.000. Besucher dieser tiefsten ...
Nach Tankstellenraub: Tatverdächtiger festgenommen - Bewaffneter Täter in Bad Wörishofen geschnappt
Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle in Bad Wörishofen vom 13. Dezember 2019 wurde ein 19-jähriger Mann festgenommen. Durch Auswertungen ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tom Walker
Better Half of Me (R3HAB Remix)
 
Die Lochis
Lieblingslied
 
Eros Ramazzotti
Un Altra Te
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum