Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bahnpolizei
(Bildquelle: Bundespolizeiinspektion Rosenheim - Pressestelle)
 
Oberallgäu - Betzigau
Montag, 15. Dezember 2014

Bundespolizei stoppt Reise zum Bodensee in Betzigau

Fünf Kosovaren im Alex aufgegriffen

Die Bundespolizei hat am Sonntag (14. Dezember) fünf unerlaubt eingereiste Personen im Zug von München nach Lindau festgestellt. Die Familie wollte zu Verwandten am Bodensee. Ihre Reise endete vorzeitig.

Eine Streife der Bundespolizei kontrollierte die fünfköpfige Gruppe im Alex auf Höhe Betzigau. Die Personen im Alter von 14 bis 57 Jahren konnten sich lediglich mit ihren kosovarischen Identitätskarten ausweisen. Wegen des Verdachts der unerlaubten Einreise wurden sie zur Dienststelle nach Kempten verbracht. Um nach Deutschland zu gelangen, hatte die Familie Einiges auf sich genommen. Sie gaben an, mit dem Bus bis nach Serbien gereist zu sein. Dank ortskundiger Helfer waren die Eltern gemeinsam mit ihren Kindern zu Fuß über die Grenze nach Ungarn gelangt. Die fünf ließen sich auch nach der Festnahme durch die ungarische Polizei nicht von ihrem Ziel abbringen. Schon drei Tage später waren sie von Budapest nach München unterwegs. Ihre Reise von der bayerischen Landeshauptstadt in Richtung Bodensee-Region fand nun nahe Kempten ein vorzeitiges Ende.

Im Rahmen der Vernehmung äußerte das Familienoberhaupt ein Schutzersuchen. Die Bundespolizisten leiteten die Kosovaren an die Münchner Aufnahmeeinrichtung weiter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
polizei alex kosovo familie



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfallverursacher leistet mehrfach Widerstand - Zwei Polizisten werden verletzt
Am frühen Samstagabend kam es auf der Staatsstraße 2015 zwischen Bad Wörishofen und Schlingen zu einem Auffahrunfall. Ein 33-jähriger Kaufbeurer, ...
Unbekannter raubt 1.000 Euro aus Tankstelle - Täter bedroht Kassierer mit Messer in Bad Wörishofen
Am Freitag, 13. Dezember, gegen 21.30 Uhr, betrat ein unbekannter Mann eine Tankstelle in der Türkheimer Straße und bedrohte den Kassierer mit einem Messer. ...
Mutwilliger Vandalismus im Stadtgebiet Mindelheim - Polizei gibt Zeugenaufruf raus
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden insgesamt fünf Pkw, ein Lkw-Auflieger, sowie ein Stromverteilerkasten massiv und mutwillig beschädigt. Bei zwei Pkw ...
Woringen: Unfallflucht mit erheblichen Eigenschaden - Polizei kann Flüchtigen nicht mehr erwischen
Am gestrigen Samstag, gegen 18:15 Uhr, fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in Woringen, Ortsteil Darast, gegen einen Leitpfosten und mehrere Warnbaken. ...
Warnung vor Fake-Shop in Pfronten - Frau überweist Geld nach Irland
Eine Frau erstattete am Freitag bei der Polizei Pfronten Anzeige gegen einen Shop, der sich „Shoppingsmart.Store“ nennt und angeblich in Soltau seinen ...
Frau mit über 3 Promille in Kaufbeuren - 47-Jähriger wird in Klinik gebracht
Am Abend des 14.12.2019 teilte eine 16-jährige einen Pkw mit, der in der Kelsstraße/Remboldstraße mitten auf der Straße stand. Auf dem Fahrersitz ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rea Garvey feat. Kool Savas
Is It Love?
 
Tina Naderer
gecrasht
 
Alle Farben & Jordan Powers
Different for Us
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum