Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu
Sonntag, 15. April 2018

Bettler treten massiv im südlichen Oberallgäu auf

Zahlreiche Mitteilungen über Bettler beschäftigten die Polizei im südlichen Oberallgäu am Samstag. Die Vorgehensweise stellt sich üblicherweise so dar, dass mit Zetteln oder ähnlichem von Tür zu Tür gegangen und um Geld gebettelt wird.

Meist sind die Täter aus Südosteuropa und Mitglieder von organisierten Banden, welche sich auf diese Weise ihren Lebensunterhalt „verdienen“. Sowohl Männer, als auch Frauen und sogar Kinder in sämtlichen Altersgruppen gehören zu diesen Banden. Die Ermittlungen und Kontrollen gipfelten darin, dass nach einem Zeugenhinweis das Transportmittel der Bande ausfindig gemacht und eingehend kontrolliert werden konnte. Hierbei wurde das erbettelte Geld sowie vermeintliches Einbruchswerkzeug sichergestellt. Die Mitglieder der Bande erhielten Platzverweise und Anzeigen. (PI Sonthofen)

 

 

 


Tags:
betteln banden allgäu polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lenka
The Show
 
Taylor Swift
I Knew You Were Trouble.
 
Olivia Rodrigo
drivers license
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum