Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Balderschwang
Mittwoch, 3. April 2019

Halbseitige Sperrung des Riedbgerpasses im Oberallgäu

Die Arbeiten am Vollausbau eines über 500 Meter langen Teilstückes der Riedbergpass-Strecke im Oberallgäu zwischen der Schönberger Ach und dem  sogenannten "Hennenbrunnen" werfen bereits jetzt ihre Schatten voraus - für den Zeitraum ab 15. April bis Ende Oktober hat das Landratsamt in Sonthofen nun eine erste verkehrsrechtliche Anordnung über eine halbseitige Sperrung erlassen, verbunden mit einer Sperrung für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen.

Die halbseitigen Sperrung der Kreisstraße folgen später längere Phasen unter Vollsperrung. Die erste Vollsperrung erfolgt in der Zeit von 6. Mai bis 19. Juni. An den Wochenenden in dieser Zeit bleibt die OA 9 befahrbar.

Erst vor kurzem hatte der Bauausschuss des Landkreises den Bauauftrag in Höhe von rund 6,5 Millionen Euro vergeben. In den vergangenen zehn Jahren wurden rund 75 Millionen Euro in den Erhalt und den Ausbau der Kreisstraße investiert.

 

 


Tags:
riedbergpass verkehr allgäu bauarbeiten


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & Piso 21
Oh Child
 
Julian le Play
Team
 
Milky Chance
Cocoon
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum