Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Werke und ihre Schöpferin: Die bekannte Allgäuer Mundartdichterin Thekla Hafner ist tot
(Bildquelle: privat)
 
Oberallgäu - Bad Hindelang
Freitag, 13. September 2013

Trauer um Allgäuer Mundartdichterin

Thekla Hafner im Alter von 79 Jahren gestorben

Die bekannte Allgäuer Mundartdichterin Thekla Hafner ist tot. Sie starb im Alter von 79 Jahren in Bad Hindelang.

Hafner schrieb zahlreiche Gedichte und Verse und galt als eine der größten Bewahrerinnen der Allgäuer Sprache. Aber nicht nur das: So trug sie mit ihrem Buch „Auf d`r Gass“ auch zu Erhaltung zahlreicher Allgäuer Kinderspiele bei. Der Titel fand schnell auch als Schullektüre im Landkreis Oberallgäu Verbreitung. Auch in Teilen des Ostallgäus wurde es ausgegeben, hier hätten die Schülerinnen und Schüler aber das eine oder andere Wort nachfragen müssen.

Zusammen mit dem vor wenigen Monaten verstorbenen Martin Hehl hatte sie 2006 im Buch "Vum Liecht" auch Gedanken und Geschichten in Weihnachtsgedichten zusammengestellt. "Gedanken und Geschichten in Weihnachtsgedichten. Die Reise durch den Advent beginnt mit einem - dem Buchtitel entsprechenden Gedicht "Vum Liecht" und wandelt über die "Klöüsezidd", den frostigen Winter und den besinnlichen Advent seinem eigentlichen Höhepunkt zu - dem "Heileg Obed". Ein Mundartband für besinnliche Stunden! Mit wohldosiertem Humor."


Tags:
allgäu mundart thekla hafner hindelang trauer euregio buch gedicht geschichte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
LKW-Fahrer mit 2 Promille in Mauerstetten gestoppt - Aufmerksamer Autofahrer verfolgt betrunkenen Fahrer
Einem Autofahrer fiel am Vormittag ein LKW auf, der in Schlangenlinien auf der B12 in Richtung Kaufbeuren unterwegs war. Der Fahrer verfolgte den LKW bis zu einem ...
Verwirrter Mann verursacht Unfall bei Altusried - Stark unterkühlter Mann von Polizisten in Auto gefunden
Am Morgen wurde von einem Anwohner in Hettisried ein beschädigtes Auto in einer Parkbucht gemeldet. Der Fahrer darin war stark unterkühlt und gab ...
Einsatzzahlen der Johanniter Oberallgäu für 2019 - Über 4.400 Rettungseinsätze im vergangenen Jahr
Die Johanniter fahren von drei Rettungsdienststandorten in Kempten und im Oberallgäu aus in den Einsatz. Die haupt- als auch ehrenamtlichen Einsatzkräfte tun ...
Buchloe: Betrügerischer Online-Autoverkäufer - 43-Jähriger kauft für ca. 14.700 Euro Auto im Internet
Ein 43-jähriger Mann kaufte über eine Onlineplattform für Fahrzeuge einen Pkw zum Preis von 14.499 Euro zuzüglich 200 Euro Versandkosten. Seit ...
Schulungen für Alltags- und Demenzbegleiter - Landratsamt Oberallgäu gibt Schulungstermine bekannt
Auch 2020 werden an vielen Orten des Oberallgäus wieder Schulungen angeboten mit dem Ziel, möglichst viele Frauen und Männer für eine ...
Brauchtum Funkenfeuer - Landkreis Unterallgäu: Jetzt Feuer anmelden
Vielerorts im Unterallgäu werden am ersten Wochenende der Fastenzeit wieder Funkenfeuer abgebrannt. Nach altem Brauch soll damit der Winter ausgetrieben werden. Das ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Bieber
Love Yourself
 
Nevio
Amore Per Sempre
 
Avicii
Fades Away [feat. Noonie Bao]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum