Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Skipiste (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Bad Hindelang / Oberjoch
Sonntag, 29. Januar 2017

FIS SkiWeltcup: Erneuter Podiumsplatz für Tobias Müller

Ein Sturz im Finale verhindert einen weiteren Parallel Sprint Sieg

Der Telemark Weltcup macht zum ersten Mal Station im slowenischen Krvavec. Beim heutigen Parallel Sprint kann sich Sportsoldat Tobias Müller für das Finale qualifizieren.

Er liefert sich mit dem Schweizer Stefan Matter ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Ein Sturz nach dem Sprung verhindert einen möglichen Sieg. Dennoch kann er seinen Vorsprung im Gesamtweltcup weiter ausbauen.

Julian Seubert kann sich im ersten Heat gegen den Italiener Eduoardo Alloid durchsetzen, muss sich jedoch im Achtelfinale dem erfahrenen Schweizer Bastien Dayer geschlagen geben. Trotz sehr engagierter Fahrweise ist für Thomas Orlovius und Maximilian Uber nach dem ersten Durchgang bereits Schluss. Die ausgeschiedenen Athleten stellen sich danach als Wachser und Wasserträger in den Dienst der Mannschaft um den Erfolg von Tobias Müller zu ermöglichen.

Heute ist Ruhetag für die Athleten. Am Montag findet dann in Slovenien der letzte Sprint vor dem Heimweltcup am Oberjoch nächstes Wochenende statt. 

Ergebnisse
Herren: 2. Platz Tobias Müller (SC Fischen) 9. Platz Julian Seubert (Schneelaufverein Ravensburg) 17. Platz Thomas Orlovius (SC Sonthofen) 17. Platz Maximilian Uber (Vfl Pfullingen) 

Weitere Rennen: 30.01.2017, Sprint, Krvavec (SLO)
 
 


Tags:
sport fis ski weltcup telemark tobias müller podium



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tat vor Ort 2.0 bei der Firma Bosch - Unterstützung für ehrenamtliche Tätigkeiten der Mitarbeiter
Die Firma Bosch unterstützt seine Mitarbeiter, wenn sich diese außerhalb der Arbeitszeit ehrenamtlich einsetzen. Per Bewerbungsverfahren können sie dann ...
ERC Sonthofen mit 6-Punkte Wochenende - Towerstars & ESV Kaufbeuren mit Sieg und Niederlage
Der ERC Sonthofen konnte mit Siegen gegen Lindau und Regensburg das erste 6-Punkte Wochenende in der diesjährigen Oberliga Süd Saison einfahren. Der EV ...
EV Lindau und Chris Stanley gehen getrennte Wege - Ex-Verteidiger Philipp Haug übernimmt interimsmäßig
Nach langen Gesprächen und dem Abschluss der gemeinsamen Analyse, fiel die Entscheidung am Samstag, sich in beiderseitigem Einvernehmen zu trennen um dem Team neue ...
ESV Kaufbeuren verliert in Kassel 3:7 - Gutes erstes Drittel reicht nicht aus
Am elften Spieltag am Sonntagabend musste der ESV Kaufbeuren beim aktuellen DEL2-Spitzenreiter Kassel Huskies antreten. ESVK Trainer Andreas Brockmann konnte dabei ...
LKW stürzt im Kleinwalsertal Böschung hinunter - Fahrer und Beifahrer bleiben unverletzt
Am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr wollte ein 44-jähriger Mann einen LKW (Transporter) rückwärts in eine Hauseinfahrt in Hirschegg im Kleinwalsertal ...
Bruchlandung eines Kleinflugzeuges bei Bad Wörishofen - Spritmangel dürfte Unfallursache gewesen sein
Am Freitagabend, den 11.10.2019, musste ein Ultraleichtflugzeug aufgrund eines Motorausfalles südwestlich von Bad Wörishofen notlanden. Ein im Luftfahrzeug ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Today´s The Day
 
Milky Chance
Stolen Dance
 
Mark Forster
Sowieso
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum