Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Vekehrsunfälle in Sonthofen und Burgberg
07.08.2011 - 10:17
Die Polizeiinspektion Sonthofen sucht dringend Zeugen, welche Angaben über den Ablauf zu einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag machen können. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem rangierenden Pkw direkt vor der Volksbank in der Promenadestraße bei den dortigen Parkplätzen. Über den Ablauf dieses Verkehrsunfalles gibt es unterschiedliche Aussagen, Fakt ist, dass der Radler zu Sturz kam. Hinweise hierzu bitte an die Polizei Sonthofen.
Ein weiterer Unfall ereignete sich ebenfalls am Freitagnachmittag auf der Kreisstraße zwischen Goymooskreuzung und Burgberg. Dabei achtete ein Pkw-Lenker auf einen entgegenkommenden überbreiten Schwertransport. Als er seinen Blick wieder auf seine Fahrtrichtung lenkte, sah er im letzten Moment einen vor ihm fahrenden Radler. Trotz Vollbremsung kam es zum Zusammenstoß, der Pkw fuhr von hinten auf den Radler auf. Der Radfahrer stürzte nach vorn über den Lenker. Er zog sich dabei schwerere Verletzungen wie Prellungen, Abschürfungen und vermutlich einen Handbruch zu und wurde durch das BRK ins Krankenhaus eingeliefert.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum