Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Beleidigung
14.10.2012 - 11:23
Am Sonntag, 14.10.12, gegen 04 Uhr wurde der PI Memmingen ein Streit vor einer Diskothek in der Goldhoferstraße mitgeteilt, wobei ein 23jähriger Mann wiederholt versuchte, auf das Sicherheitspersonal einzuschlagen.
Beim Eintreffen der Streifenbesatzung gab sich der junge Mann äußerst aggressiv, ließ sich nicht beruhigen und beleidigte die Beamten aufs Übelste. Als seine Personalien festgestellt werden sollten, griff er die Polizeibeamten an. Er musste deswegen gefesselt werden, wobei ein Beamter am Finger leichte Verletzungen erlitt. Die üblen Beleidigungen nahmen hier kein Ende, auch beim Verbringen auf die Dienststelle wurde ein Beamter leicht verletzt.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum