Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Der Mann hatte mit einem Springmesser auf den 40-Jährigen eingestochen
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Memmingen
Montag, 7. August 2017

Versuchter Totschlag in Memmingen

Betrunkener (40) sticht auf Lebenspartner ein

Schwer verletzt wurde gestern Nachmittag ein Mann in einer städtischen Unterkunft in Memmingen.



Nach einer Streitigkeit stach ein 40-Jähriger mit einem Springmesser auf seinen Lebenspartner ein und verletzte diesen im Bereich des Oberköpers. Beide Männer standen zum Zeitpunkt der Tat unter deutlichem Alkoholeinfluss. Der Geschädigte wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, Lebensgefahr besteht nicht.

Unmittelbar nach der Tat hat der Kriminaldauerdienst Memmingen die ersten Ermittlungen aufgenommen. Der Tatverdächtige wurde vor Ort vorläufig festgenommen, das Messer sichergestellt.

Die Staatsanwaltschaft Memmingen stuft die Tat derzeit als versuchtes Tötungsdelikt ein. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen, der Tatverdächtige zwischenzeitlich auf freien Fuß gesetzt. 
(PP Schwaben Süd/West, 07.08.2017, 15:30 Uhr/Kt)


Tags:
Messer Stich Gewalt Streit



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Landkreis Lindau: Gemeinsames Jugendschutzkonzept - Drei Vereine arbeiten zusammen um Kinder zu schützen
Der TSV Lindau, der TSV Schlachters und der TSV Oberreitnau intensivieren ihre Zusammenarbeit und haben ein gemeinsames Schutzkonzept zur Prävention von ...
Green Deal: Ulrike Müller fordert Forststrategie - Europaabgeordnete definiert in diesem Zusammenhang drei Prioritäten
Ulrike Müller pocht auf technologie-offene Mobilitätslösungen und kollektive Verantwortung für Nachhaltigkeit von Lebensmitteln   Die ...
Wechselseitige gefährliche Körperverletzung in Türkheim - Gegen beide Männer läuft nun ein Strafverfahren
Am Montagabend ereignete sich in der Kirchenstraße ein handfester Streit zwischen zwei Männern. Dabei schlug ein 24-Jähriger seinem 19-jährigen ...
Verbotenes Messer in Immenstadt mitgeführt - Mann (53) muss sich auf Anzeige einstellen
Am Montag gegen 17.15 Uhr wurde in der Blaichacher Straße ein 53-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert. Dabei konnte auf einer Ablage unterhalb des Lenkrades offen ...
Überraschung geglückt! Füssen gewinnt in Deggendorf - EVF ringt Deggendorfer SC mit 6-3 nieder
Dem EVF ist die Überraschung geglückt, er hat auch das zweite Spiel gegen den letztjährigen Zweitligisten Deggendorf gewonnen. In einer ...
Bad Wörishofen: Körperliche Auseinandersetzung in Firma - Zwei Männer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Samstagnacht kam es im Aufenthaltsraum einer Firma in der Jakob-Müller-Straße zu einer Streitigkeit. In dessen Verlauf wurden zwei Personen leicht verletzt. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alle Farben & Jordan Powers
Different for Us
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
 
Wincent Weiss
Kaum Erwarten
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum