Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Montag, 30. September 2019

Versuchte Brandstiftung in Memminger Stadtzentrum

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Bereits am Samstag, den 28.09. um 01.47 Uhr löste in einer Einkaufspassage eines Sportgeschäftes in der Innenstadt die Brandmeldeanlage einen Alarm aus. Die alarmierte Feuerwehr Memmingen konnte schnell feststellen, dass es im Gebäude nur starke rauchte, es aber nicht zu einem Brand kam. Die Feuerwehr lüftete umgehend die Verkaufsräume. Eine Streife der Polizeiinspektion Memmingen stellte fest, dass eine versuchte Brandstiftung vorliegt.

Ein unbekannter Täter hat einen brennenden Grillkohleanzünder unter einem Rollo hindurch in die Verkaufsräume geschoben. Der hinzugezogene Kriminaldauerdienst konnte ermitteln, dass es nur glücklichen Umständen zu verdanken ist, dass der Grillanzünder nur qualmte und kein Brand ausbrach. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08331/100-0.
(KPI Memmingen)


Tags:
Feuer Brandstiftung Zeugen Suche


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
 
Lena
Wild & Free
 
Coldplay
Up&Up
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum