Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Schalterhalle in einer Sparkasse
(Bildquelle: Deutscher Sparkassen- und Giroverband)
 
Memmingen
Samstag, 30. April 2016

Sparkasse startet neues Angebot in Allgäu-Bodenseeregion

paydirekt ab jetzt bei Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim

Für immer mehr Kunden der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim gehört Einkaufen im Internet heute zum Alltag. Sie brauchen ein Online-Bezahlverfahren, das einfach angewendet, schnell ausgeführt und vor allem ganz sicher ist. Am 27. April 2016 startete die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim mit paydirekt – ein neuer kostenloser Online-Bezahlservice.

paydirekt ist das neue Online-Bezahlverfahren der deutschen Sparkassen und Banken. Mit paydirekt zahlen Sparkassenkunden im Internet mit ihrem Sparkassen-Girokonto – einfach, direkt und sicher. Denn paydirekt ist eine für den Kunden kostenlose Erweiterung des Sparkassen-Girokontos.

Das neue Online-Zahlverfahren paydirekt ist „made in Germany“. Das heißt, es unterliegt den strengen Sicherheitsanforderungen der deutschen Sparkassen und Banken. Durch die Verknüpfung mit dem Girokonto bietet paydirekt allen an einer Online-Transaktion Beteiligten besonders hohe Sicherheit. Die Kontodaten des Kunden bleiben in der Sparkassen-Finanzgruppe. Sie werden nicht an externe Zahlungsdienste oder den Händler weitergegeben.

„Die Sparkasse nimmt auch beim Online-Bezahlen das Bankgeheimnis und den deutschen Datenschutz ernst. Mit paydirekt zahlen bedeutet: Privates bleibt privat“, sagt Thomas Munding, Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim. Diese Sicherheit gebe Sparkassenkunden beim Einkauf im Internet „ein gutes Gefühl“.

Mit paydirekt bezahlen ist einfach und bequem. Einmal im Online-Banking der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim für paydirekt registriert, zahlen Sparkassen-Kunden ihre Online-Einkäufe nur mit Benutzername und Passwort. Drei Schritte  genügen. Eins: paydirekt auswählen. Zwei: Benutzernamen und Passwort eingeben. Drei: Zahlung bestätigen.

Während des Zahlungsvorgangs läuft eine Sicherheitsprüfung im Hintergrund – ein weiteres Sicherheits-Plus von paydirekt. In wenigen Einzelfällen bestätigen Kunden ihre Zahlung, indem sie zusätzlich eine TAN eingeben. Damit sind die Kunden der Sparkasse bei ihren Online-Einkäufen mit paydirekt optimal abgesichert.

Einkaufen mit Käuferschutz. Liefert ein Händler nicht, genießen paydirekt-Kunden Käuferschutz: Sie erhalten ihr Geld schnell und unkompliziert zurück. Denn bei Rückabwicklung einer paydirekt-Transaktion wird Käufern das Geld direkt auf ihr Girokonto gutgeschrieben.

Mit paydirekt behalten Sparkassenkunden den Überblick. Ihre Zahlungen sind im Online-Banking ihrer Sparkasse jederzeit sichtbar.

Für weitere Informationen:
www.spk-mm-li-mn.de/paydirekt


Tags:
sparkasse paydirekt allgäu bodensee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ERC Sonthofen mit 6-Punkte Wochenende - Towerstars & ESV Kaufbeuren mit Sieg und Niederlage
Der ERC Sonthofen konnte mit Siegen gegen Lindau und Regensburg das erste 6-Punkte Wochenende in der diesjährigen Oberliga Süd Saison einfahren. Der EV ...
EV Lindau und Chris Stanley gehen getrennte Wege - Ex-Verteidiger Philipp Haug übernimmt interimsmäßig
Nach langen Gesprächen und dem Abschluss der gemeinsamen Analyse, fiel die Entscheidung am Samstag, sich in beiderseitigem Einvernehmen zu trennen um dem Team neue ...
Nach Föhneinbruch: Regen und Abkühlung im Allgäu - Altweibersommer geht die Puste aus
Was für ein prächtiger Sonntag: Am Morgen störten zwar noch ein paar dichtere hohe Wolken, ab Mittag herrschte eitel Sonnenschein und mit warmer Luft aus ...
Weiterhin große Nachfrage nach Wohneigentum - Sparkasse über die Immobiliengeschäfte im Allgäu
Das Interesse an Wohnimmobilien ist im Raum Kempten, Oberallgäu und Ostallgäu weiterhin groß. Das betonten Vertreter der Sparkasse Allgäu und der ...
ESV Kaufbeuren trifft auf Tabellenführer Kassel - Allgäu-Bodensee-Derby in Lindau
Es ist Freitag und das heißt wieder: Eishockey! In der DEL2 müssen sowohl die Ravensburg Towerstars als auch der ESV Kaufbeuren gegen den Spitzenreiter ...
Weitere Sperrbezirke im Landkreis Lindau ausgewiesen - Amerikanische Faulbrut breitet sich weiter aus
Mitte September 2019 wurde bei einem Bienenvolk in Scheidegg, im Ortsteil Rickenbach, die Tierseuche Amerikanische oder auch Bösartige Faulbrut festgestellt. Das ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Cutting Crew
I Just Died In Your Arms Tonight
 
Meghan Trainor
NO
 
Five
Keep On Movin
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum